Bücher zum Thema

Bücher aus und über Iran

149 Bücher - Seite 7 von 11

Krisenherd Naher und Mittlerer Osten. Eine Region am Rande des Flächenbrands mit realistischer Friedensperspektive? Friedensbericht 2007

Cover
LIT Verlag, Münster 2007
ISBN 9783825801380, Kartoniert, 264 Seiten, 9.80 EUR
Herausgegeben vom Österreichischen Studienzentrum für Frieden und Konfliktlösung unter Projektleitung von Ronald H. Tuschl. Welche Ursachen, Folgen und Wirkungen haben die jeweiligen Konfliktherde rund…

Dalia Sofer: Die September von Schiras. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2007
ISBN 9783446207677, Gebunden, 334 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sabine Roth. 1981: Der Ayatollah Chomeini und seine Revolutionswächter haben die Herrschaft übernommen. Am helllichten Tag wird der Juwelier Isaac Amin in seinem Büro von zwei…

Marina Nemat: Ich bitte nicht um mein Leben. Eine junge Christin entflieht dem iranischen Terrorregime

Cover
Weltbild Verlag, Augsburg 2007
ISBN 9783898976312, Gebunden, 392 Seiten, 12.95 EUR
Aus dem Englischen von Holger Fock und Sabine Müller. Marina war 14 Jahre alt, als Ayatollah Khomeini im Iran die Macht übernahm. In der Schule rebellierte die junge Christin gegen die islamistische…

Kabul/Teheran 1979 ff.. Filmlandschaften, Städte unter Stress und Migration.

b-books Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783933557551, Kartoniert, 400 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben von Jochen Becker, Madeleine Bernstorff und Sandra Schäfer. 1979: Im Iran wird der Schah gestürzt, die islamische Republik entsteht; parallel eskaliert mit dem sowjetischen Einmarsch der…

My Yadz

Cover
Fotohof Edition, Wien 2006
ISBN 9783901756696, Gebunden, 207 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben vom Verein X-Change. Fotografien von Sabine Bitter/Helmut Weber, Abdolali Hadadian, Edgar Honetschläger, Ayk Kökçü, Ghasem Meamari, Iosif Kiraly, Shahrbanoo Sabet Sarvestani, Klemens Ortmeyer,…

Marjane Satrapi: Huhn mit Pflaumen

Cover
Edition Moderne, Zürich 2006
ISBN 9783037310069, Gebunden, 96 Seiten, 18.00 EUR
Teheran, 1958. Nasser Ali Khan, ein sagenhafter Tar-Spieler (traditionelles Lauteninstrument im Iran) will sterben, weil seine Frau im Streit sein unersetzliches Instrument zerbrochen hat. Er beschließt,…

Ulrich Ladurner / Gero von Randow: Die iranische Bombe. Hintergründe einer globalen Gefahr

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455095524, Kartoniert, 174 Seiten, 14.95 EUR
Ein Report über die Mullahs in Teheran und den einsamen Riesen Iran, über die Neokonservativen in Washington, über Brüsseler und Berliner Weltpolitiker und die Verantwortlichen der Atomüberwachungsbehörde…

Volker Perthes: Orientalische Promenaden. Der Nahe und Mittlere Osten im Umbruch

Cover
Siedler Verlag, München 2006
ISBN 9783886808205, Gebunden, 400 Seiten, 24.95 EUR
Volker Perthes nimmt den Leser mit auf eine Reise durch ausgewählte Länder des Nahen und Mittleren Ostens. Er schildert die sozialen und politischen Realitäten dieses Krisengebiets und zeigt, welche…

Christopher de Bellaigue: Im Rosengarten der Märtyrer. Ein Porträt des Iran

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2006
ISBN 9783406543746, Gebunden, 340 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Englischen von Sigrid Langhaeuser. Irans Islamische Revolution hat keine Energie mehr. Das Land stagniert, und in der Gesellschaft gärt es. Aber wo sind die Geiselnehmer und heiligen Krieger…

Patrick Bartsch: Die Darstellung des Christentums in Schulbüchern islamisch geprägter Länder. Teil 2: Türkei und Iran

Cover
EB Verlag, Schenefeld 2006
ISBN 9783936912289, Kartoniert, 555 Seiten, 29.00 EUR
Herausgegeben von Klaus Hock und Johannes Lähnemann. Die Studie bietet die lang erwartete Gegenunter­suchung zur Darstellung des Islam in deutschen und europäischen Schulbüchern, die in den 1980er Jahren…

Nasrin Alavi: Wir sind der Iran. Aufstand gegen die Mullahs - die junge persische Weblog-Szene

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2005
ISBN 9783462036510, Paperback, 387 Seiten, 9.90 EUR
Aus dem Englischen von Violeta Topalova und Karin Schuler. Nasreen Alavi fängt die unglaublich lebendige Untergrund-Szene der iranischen Blogger ein und schildert ein junges, modernes Land, das kurz…

Kurt Scharf (Hg.): Der Wind wird uns entführen. Moderne persische Dichtung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2005
ISBN 9783406528132, Gebunden, 202 Seiten, 24.90 EUR
Ausgewählt, übersetzt und eingeleitet von Kurt Scharf. Mit einem Nachwort von Said. Die persische Lyrik gehört seit Jahrhunderten zur Weltliteratur und war in Iran bis weit ins 20. Jahrhundert die wichtigste…

Azar Nafisi: Lolita lesen in Teheran

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2005
ISBN 9783421058515, Gebunden, 424 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Englischen von Maja Ueberle-Pfaff. Als die iranische Literaturprofessorin Azar Nafisi den Schleier nicht länger tragen will, wird sie von der Universität Teheran verwiesen - und erfüllt sich…

Abbas Maroufi: Im Jahr des Aufruhrs. Geschichte einer Liebe

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783458172383, Gebunden, 320 Seiten, 22.90 EUR
Aus dem Persischen von Anneliese Ghahraman-Beck. Der Schah schickt einen jungen Offizier, der zu Höherem berufen scheint, vorübergehend als Militärgouverneur in eine Provinzstadt östlich von Teheran.…