Bücher zum Thema

Bücher aus und über Iran

148 Bücher - Seite 2 von 11

Wilfried Buchta: Die Strenggläubigen. Fundamentalismus und die Zukunft der islamischen Welt

Cover
Hanser Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783446252936, Gebunden, 240 Seiten, 20.00 EUR
Der militante Islamismus, der den Weltfrieden bedroht, hat seine Gestalt nicht erst in den vergangenen zwei Jahrzehnten gewonnen. Seine moderne Geburtsstunde schlug 1979 in Iran und Saudi-Arabien. Wilfried…

Ramita Navai: Stadt der Lügen. Liebe, Sex und Tod in Teheran

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783036957500, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Yamin von Rauch. Im "Gottesstaat" Iran spielt sich das Leben im Verborgenen ab. Schulmädchen tragen unter dem Tschador Jeans und Turnschuhe, untreue Ehemänner pilgern nicht nach…

Mehrnousch Zaeri-Esfahani: 33 Bogen und ein Teehaus. (Ab 11 Jahre)

Cover
Peter Hammer Verlag, Wuppertal 2016
ISBN 9783779505228, Gebunden, 148 Seiten, 14.90 EUR
Die kleine Mehrnousch, Tochter eines Chirurgen, erlebt mit ihren drei Geschwistern eine privilegierte Kindheit in der schönen Stadt Isfahan im Iran der 70er Jahre. Die Familie feiert wie die meisten die…

Granaz Moussavi: Gesänge einer verbotenen Frau. Gedichte

Cover
Leipziger Literaturverlag, Leipzig 2016
ISBN 9783866602076, Taschenbuch, 160 Seiten, 19.95 EUR
Ausgewählt und aus dem Farsi übertragen von Isabel Stümpel. Der zweisprachig in Deutsch und Farsi vorliegende Band bietet einen Querschnitt durch Granaz Moussavis Schaffen und damit durch die Träume,…

Reinhard Schulze: Geschichte der Islamischen Welt. Von 1900 bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688553, Gebunden, 767 Seiten, 34.95 EUR
Grundlegend neu bearbeitete, aktualisierte und erweiterte Fassung des Buches "Geschichte der islamischen Welt im 20. Jahrhundert" von 1994. Reinhard Schulze schildert und erklärt die islamische Geschichte…

Shida Bazyar: Nachts ist es leise in Teheran. Roman

Cover
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016
ISBN 9783462048919, Gebunden, 288 Seiten, 19.99 EUR
1979. Behsad, ein junger kommunistischer Revolutionär, kämpft nach der Vertreibung des Schahs mit seinen Freunden für eine neue Ordnung. Er erzählt von funkenschlagender Hoffnung, von klandestinen politischen…

Amir Hassan Cheheltan: Der Kalligraf von Isfahan. Roman

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406683459, Gebunden, 347 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Persischen von Kurt Schaf. In seinem Roman "Der Kalligraf von Isfahan" erzählt Amir Hassan Cheheltan von Isfahan im Jahre 1722, von Überleben, verbotener Liebe und Flucht, von Krieg und Hunger…

Volker Perthes: Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen. Ein Essay

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518074428, Kartoniert, 144 Seiten, 14.00 EUR
Zu Beginn des neuen Jahrtausends hätte sich kaum jemand vorstellen können, dass der Nahe Osten derart durcheinandergeraten würde: Saddam Hussein und Muammar al-Gaddafi sind Geschichte; im Kampf gegen…

Stephen Grigat: Die Einsamkeit Israels. Zionismus, die israelische Linke und die iranische Bedrohung

Cover
KVV konkret, Hamburg 2014
ISBN 9783930786732, Broschiert, 184 Seiten, 19.00 EUR
"Am Beginn des 21. Jahrhunderts ist die antizionistische Ideologie zu neuem Leben erwacht und weist weit über den Kreis linker Kleingruppen hinaus. Die Existenz von Antisemitismus in der Linken ist heute…

Sahar Delijani: Kinder des Jacarandabaums. Roman

Cover
Droemer Knaur Verlag, München 2014
ISBN 9783426199732, Gebunden, 320 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Juliane Gräbener-Müller. Sie spielen im Hof, unter den blühenden Zweigen des Jacarandabaums. Wie ganz normale, glückliche Kinder sehen sie aus, Neda und ihre Cousinen. Doch…

Amy Chua / Jed Rubenfeld: Alle Menschen sind gleich - erfolgreiche nicht. Die verblüffenden kulturellen Ursachen von Erfolg

Cover
Campus Verlag, Hamburg 2014
ISBN 9783593501178, Gebunden, 318 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Ulrike Bischoff. Warum sind Einwanderer aus China und dem Iran Gewinnertypen und die aus anderen Nationen oft nicht? "Tigermutter" Amy Chua und ihr Mann Jed Rubenfeld haben…

Seyyed Ali Shodjaie / Elahe Taherian: Der große Schneemann. Ein Bilderbuch aus dem Iran. Zweisprachig (Ab 5 Jahre)

Cover
Baobab Books, Basel 2013
ISBN 9783905804478, Gebunden, 32 Seiten, 15.90 EUR
Aus dem Iranischen von Nazli Hodaie. In einem Dorf ereignet sich einmal eine eigenartige Geschichte: Mit Freude und Eifer schaffen die Kinder aus dem ersten Schnee des Winters den größten Schneemann,…

Hossein Mortezaeian Abkenar: Skorpion. Auf den Stufen des Bahnhofs von Andimeschk oder Aus dem Zug tropft Blut, Herr...

Cover
Peter Kirchheim Verlag, München 2013
ISBN 9783784101132, Gebunden, 110 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Persischen von Kurt Scharf. Am Ende des Iran-Irak-Krieges ist Morteza demobilisiert worden. Er sitzt auf den Bahnhofsstufen und wartet auf den Zug zurück nach Teheran. Doch der Alptraum des Krieges…

Dina Nayeri: Ein Teelöffel Land und Meer. Roman

Cover
Marebuchverlag, Hamburg 2013
ISBN 9783866480131, Gebunden, 528 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Englischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Saba ist elf Jahre alt, als zwei einschneidende Ereignisse ihr Leben verändern. Die Islamische Revolution zwingt Sabas wohlhabende christliche…