William H. Gass

William Howard Gass, geboren 1924 in Fargo, North Dakota, wuchs in Ohio auf. Er studierte Literaturwissenschaften und promovierte 1954 an der Cornell University mit einer Arbeit über Metaphern. Als Gass- und Rilke-Spezialist und -Übersetzer, lehrte er an mehreren Hochschulen, zuletzt von 1969 bis 1999 als Professor an der Washington University in St. Louis, Missouri.

William H. Gass: Mittellage. Roman

Cover: William H. Gass. Mittellage - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2016.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2016
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. Joey Skizzen ist ein kleiner, skurriler Assistenzprofessor für Musik an einer unbedeutenden Universität im Mittleren Westen der USA - erklärter Hypokrit und Menschenfeind,…

William H. Gass: Der Tunnel. Roman

Cover: William H. Gass. Der Tunnel - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2011.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
Aus dem Amerikanischen von Nikolaus Stingl. Der Erzähler von Der Tunnel ist ein distinguierter Herr: William Frederick Kohler, Professor an einer Universität im Mittelwesten, sein Forschungsgebiet: das…