Buchautor

Walter Moers

Walter Moers, 1957 in Mönchengladbach geboren, gehört zu den Shooting-Stars in der deutschen Comicszene. Er hat weder eine Graphikerausbildung noch ein Kunststudium absolviert. Moers begann mit seinen Kindergeschichten um den Mäuseprofessor Schimauski. Den kommerziellen Durchbruch schaffte er indes mit Comics für Erwachsene - hier vor allem durch seine Erfindung des "Kleinen Arschlochs" (1990).
Außerdem ist er der geistige Vater von "Adolf" und von "Käpt'n Blaubär". Moers lebt in Hamburg.

Walter Moers: Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr. Roman

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2017
ISBN 9783813507850, Gebunden, 344 Seiten, 24.99 EUR
Prinzessin Dylia, die sich selbst "Prinzessin Insomnia" nennt, ist die schlafloseste Prinzessin von ganz Zamonien. Eines Nachts erhält sie Besuch von einem alptraumfarbenen Nachtmahr. Havarius Opal, wie…

Walter Moers: Das Labyrinth der Träumenden Bücher. Roman

Cover
Albrecht Knaus Verlag, München 2011
ISBN 9783813503937, Gebunden, 432 Seiten, 24.99 EUR
Ein Roman aus Zamonien von Hildegunst von Mythenmetz. Aus dem Zamonischen übertragen und illustriert von Walter Moers. Hildegunst von Mythenmetz kehrt zurück in die 'Stadt der Träumenden Bücher' Über…

Walter Moers: Das Labyrinth der Träumenden Bücher. 12 CDs

Cover
DHV - Der Hörverlag, München 2011
ISBN 9783867177719, CD, 39.99 EUR
Vollständige Lesung. 12 CDs, 882 Minuten. Gelesen von Andreas Fröhlich. "Das Labyrinth der Träumenden Bücher" spielt wieder auf dem phantastischen Kontinent Zamonien, in der Stadt Buchhaim, wo Hildegunst…

Walter Moers: Der Schrecksenmeister. Ein kulinarisches Märchen aus Zamonien von Gofid Letterkerl. Neu erzählt von Hildegunst von Mythenmetz. Aus dem Zamonischen übersetzt und illustriert von Walter Moers

Cover
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492049375, Gebunden, 384 Seiten, 22.90 EUR
In Sledwaya, der ungesundesten Stadt Zamoniens, ist Echo, das hochbegabte Krätzchen, nach dem Tod seines Frauchens in allergrößte Schwierigkeiten geraten. Er ist gezwungen, mit dem Schrecksenmeister Succubius…

Walter Moers: Die Stadt der träumenden Bücher. Ein Roman aus Zamonien von Hildegunst von Mythenmetz

Cover
Piper Verlag, München 2004
ISBN 9783492045490, Gebunden, 462 Seiten, 24.90 EUR
Als der Pate des jungen Dichters Hildegunst von Mythenmetz stirbt, hinterlässt er seinem Schützling nur wenig mehr als ein Manuskript. Dieses aber ist so makellos, daß Mythenmetz sich gezwungen sieht,…

Walter Moers: Rumo und die Wunder im Dunkeln. Roman

Cover
Piper Verlag, München 2003
ISBN 9783492045483, Gebunden, 704 Seiten, 26.90 EUR
Eines Morgens wittert der kleine Rumo, der wie jeder Wolpertinger bei geschlossenen Augen mit der Nase sehen kann, den silbernen Faden, der das Glück verheißt. Doch bis dahin gilt es unvorstellbaren Gefahren…

Walter Moers: Wilde Reise durch die Nacht. Gelesen von Dirk Bach. 4 CDs

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783821851716, CD, 29.90 EUR
280 Min. Laufzeit, gelesen von Dirk Bach. Der junge Gustave gerät an Bord der Aventure in einen fürchterlichen Zwillingstornado. Um sein Leben zu retten, schließt er mit dem Tod eine Wette ab: Wenn es…

Walter Moers: Wilde Reise durch die Nacht. Roman

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783821808901, Gebunden, 208 Seiten, 20.35 EUR
Mit Illustrationen von Gustave Doré. In seinem neuen phantastischen Roman schildert Walter Moers die wahnwitzige wilde Reise des zwölfjährigen Gustave Dore durch die Nacht. Gustave begegnet dem Sensenmann,…

Walter Moers: Ensel und Krete. Ein Märchen aus Zamonien

Cover
Eichborn Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783821829494, Gebunden, 255 Seiten, 20.35 EUR
Es gibt das Buch übrigens auch in einer "Luxusausgabe" für 148 Mark (ISBN 3-8218-5128-7). Der große Wald. Buntbären. Fhernhachenzwerge. Ein gemeingefährlicher Laubwof. Unsterbliche Sternenstauner. Ehrgeizige…