Buchautor

Walter Isaacson

Walter Isaacson, 1952 in New Orleans geboren, studierte in Harvard und als Rhodes Scholar in Oxford. Er arbeitete als Journalist für die Sunday Times und Time Magazine und als CEO für CNN. Seit 2003 ist er Präsident des Aspen Institutes. Er schrieb bereits Biografien über Benjamin Franklin, Albert Einstein und Henry Kissinger.
3 Bücher

Walter Isaacson: Leonardo da Vinci. Die Biografie

Cover
Propyläen Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783549076439, Gebunden, 752 Seiten, 39.00 EUR
Unehelich, Vegetarier, homosexuell, Linkshänder, leicht ablenkbar und durchaus ketzerisch - Leonardo da Vinci verlangte der Gesellschaft des 15. und 16 Jahrhunderts so manches ab. Und er gab viel zurück.…

Walter Isaacson: The Innovators. Die Vordenker der digitalen Revolution von Ada Lovelace bis Steve Jobs

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2018
ISBN 9783570102770, Gebunden, 640 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Susanne Kuhlmann-Krieg. Sind sie jetzt Nerds, Weltverbesserer oder Spieler - diejenigen, die alles für möglich halten und nur durch die Frontscheibe schauen? Der Steve-Jobs-Biograf…

Walter Isaacson: Steve Jobs. Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2011
ISBN 9783570101247, Gebunden, 704 Seiten, 24.99 EUR
Steve Jobs hat der digitalen Welt mit der Kultmarke Apple Ästhetik und Aura gegeben. Wo Bill Gates für solide Alltagsarbeit steht, ist der Mann aus San Francisco die Stilikone des IT-Zeitalters, ein begnadeter…