Uwe Soukup

Uwe Soukup, geboren 1956 in Westberlin, seit 1993 freier Journalist; erste Begegnung mit Sebastian Haffner. Herausgeber der Bücher: "Der Verrat"; "Germany: Jekyll & Hyde"; "Zwischen den Kriegen"; 1997-2000 Redakteur bei der Tageszeitung "Junge Welt", zuletzt Ressortleiter Innenpolitik.

Uwe Soukup: Wie starb Benno Ohnesorg

1900 Berlin Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783930278671, Gebunden, 272 Seiten, 19.90 EUR
"Der Tag, der alles veränderte" liegt trotz seiner weit reichenden Bedeutung in einem merkwürdigen Halbdunkel. Ist dieser Tag nach nunmehr 40 Jahren immer noch zu sehr Teil unserer Gegenwart, um ihn sich…

Uwe Soukup: Ich bin nun mal Deutscher

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783351025267, Gebunden, 344 Seiten, 20.40 EUR
Sebastian Haffner, bekannt vor allem durch die vieldiskutierte "Geschichte eines Deutschen", musste 1938 nach England emigrieren und verdiente sich den Unterhalt als politischer Redakteur des "Observer",…