Ursula Voß

Ursula Voß studierte Romanistik und Anglistik, bevor sie Gymnasiallehrerin wurde. Sie ist Gründungsmitglied der Marcel Proust Gesellschaft und hat bereits mehrere biografische Bücher u. a. zu Marcel Proust sowie über Balthus und Rilke veröffentlicht. Sie lebt in Köln.

Ursula Voß: Die Puppen von New York. Der Salon der Familie Stettheimer

Cover: Ursula Voß. Die Puppen von New York - Der Salon der Familie Stettheimer. Parthas Verlag, Berlin, 2014.
Parthas Verlag, Berlin 2014
Mit 40 Schwarzweiß- und 16 farbigen Abbildungen. In ihrem Salon in New Yorks Upper West Side gaben sich einst so berühmte Künstler wie Francis Picabia, Marcel Duchamp und Man Ray die Klinke in die Hand.…

Ursula Voß: Dora Maar und Pablo Picasso. Im Auge des Minotaurus, die Wimper der Sphinx

Cover: Ursula Voß. Dora Maar und Pablo Picasso - Im Auge des Minotaurus, die Wimper der Sphinx. Insel Verlag, Berlin, 2007.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2007
Dora Maar war mehr als nur eine von vielen Geliebten des genialen Picasso. Schon vor ihrer Beziehung zu ihm war sie eine erfolgreiche Photographin und gehörte zu den schillerndsten Figuren der Pariser…

Ursula Voß: Kleider wie Kunstwerke. Marcel Proust und die Mode

Cover: Ursula Voß. Kleider wie Kunstwerke - Marcel Proust und die Mode. Insel Verlag, Berlin, 2002.
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2002
Marcel Proust liebte die Frauen um der Kleider willen, die sie trugen. Kleider, die ihm den gleichen ästhetischen Genuß bereiteten wie die Meisterwerke der griechischen Plastik oder die hochaufragen gotischen…