Tommy Wieringa

1967 in der niederländischen Provinz Twente geboren, verbrachte Tommy Wieringa seine Kindheit auf Aruba. Er studierte Geschichte und Journalistik in Groningen und Utrecht und war Redakteur einer Literaturzeitschrift und Musiker. Wieringa schreibt Erzählungen, Reisereportagen, Hörspiele und Gedichte. Er lebt auf einem Bauernhof in der Nähe von Amsterdam.

Tommy Wieringa: Dies sind die Namen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2016
ISBN 9783446247390, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Niederländischen von Bettina Bach. Sie waren dreizehn auf ihrer Flucht, jetzt sind sie nur noch fünf. Eine Gruppe illegaler Migranten wurde von skrupellosen Schleppern in der Steppe östlich der…

Tommy Wieringa: Der verlorene Sohn

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2010
ISBN 9783446235670, Gebunden, 332 Seiten, 21.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Bettina Bach. Ludwig lebt allein mit seiner Mutter, bis die beiden bei einem heftigen Sturm ihr Haus verlieren. Von nun an ist er heimatlos, auf der Suche nach seinem eigenen…

Tommy Wieringa: Joe Speedboat

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2006
ISBN 9783446207707, Gebunden, 297 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Niederländischen von Bettina Bach. Ein ungewöhnlicher Freund: Er nennt sich Joe Speedboat und rast mit einem Umzugswagen, den sein Vater lenkt, in das Wohnzimmer einer angesehenen Familie in…