Tobias Debiel

Tobias Debiel, geboren 1963 ist wissenschaftlicher Referent der Stiftung Entwicklung und Frieden in Bonn mit dem Arbeitsschwerpunkten Krisenprävention, Globale Friedenssicherung, Krieg und Staatsversagen in Afrika.

Tobias Debiel: UN-Friedensoperationen in Afrika. Weltinnenpolitik und die Realität von Bürgerkriegen

Cover: Tobias Debiel. UN-Friedensoperationen in Afrika - Weltinnenpolitik und die Realität von Bürgerkriegen. J. H. W. Dietz Verlag, Bonn, 2003.
J. H. W. Dietz Verlag, Bonn 2003
Der Weltsicherheitsrat hat im vergangenen Jahrzehnt seine Kompetenzen deutlich ausgeweitet. Völkermord, Verbrechen gegen die Menschlichkeit, Kriegsverbrechen, grenzüberschreitende Flüchtlingsströme und…

Tobias Debiel: Der zerbrechliche Frieden. Krisenregionen zwischen Staatsversagen, Gewalt und Entwicklung

Cover: Tobias Debiel (Hg.). Der zerbrechliche Frieden - Krisenregionen zwischen Staatsversagen, Gewalt und Entwicklung. J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn, 2002.
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2002
Viele Krisenregionen der Welt schaffen es nicht, ihre tief verwurzelten Gewaltstrukturen zu überwinden. Demokratisierung und Entwicklung sind blockiert. Die Staaten versagen bei der Aufgabe, ihren Bürgern…