Buchautor

Timothy C. W. Blanning

Timothy C. W. Blanning, geboren 1942, war bis zu seiner Emeritierung 2009 Professor für Neuere europäische Geschichte an der Universität Cambridge. Er ist Herausgeber der "Oxford Illustrated History of Modern Europe". Zu seinen zahlreichen Werken gehören "The Culture of Power and the Power of Culture" sowie "The Pursuit of Glory: Europa 1648 - 1815".
3 Bücher

Timothy C. W. Blanning: Friedrich der Große. König von Preußen

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406718328, Gebunden, 718 Seiten, 34.00 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Nohl. Mit feiner britischer Ironie fängt Tim Blanning das Genie des berühmtesten preußischen Königs, seine Vitalität und komplexe Persönlichkeit ebenso ein wie das Ungeheuer…

Timothy C. W. Blanning: Triumph der Musik. Von Bach bis Bono

Cover
C. Bertelsmann Verlag, München 2010
ISBN 9783570580127, Gebunden, 445 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Yvonne Badal. Wie kommt es, dass Mozart, eines der größten musikalischen Genies, wie ein lästiger Parasit behandelt wurde und völlig verarmt starb, während sich Politiker heute…

Timothy C. W. Blanning: Das Alte Europa 1660-1789. Kultur der Macht und Macht der Kultur

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2005
ISBN 9783896785510, Gebunden, 516 Seiten, 39.90 EUR
Aus dem Englischen von Monika Carbe. Der bekannte britische Historiker T. C. W. Blanning beschreibt in diesem Buch die kulturelle Revolution des 18. Jahrhunderts, die das "Alte Europa" grundlegend verändert…