Susanne Leinemann

Susanne Leinemann, geboren 1968 in Hamburg, wuchs in Washington D.C. und Bonn auf. Studium der Geschichte in Jena, für die Abschlussarbeit über die NVA erhielt sie einen militärgeschichtlichen Preis. Ausbildung an der Deutschen Journalistenschule in München, danach als Redakteurin im Feuilleton der Tageszeitung Die Welt und zuletzt Reporterin der Zeitschrift Max. Sie lebt und arbeitet heute in Berlin.

Susanne Leinemann: Der Liebespakt. Roman

Cover: Susanne Leinemann. Der Liebespakt - Roman. Diana Verlag, München, 2010.
Diana Verlag, München 2010
Vier Jahre Ehe - und das soll alles gewesen sein? Auch wenn Toni ihren Job und ihre Unabhängigkeit manchmal mehr zu lieben glaubte als ihren Mann, fällt sie aus allen Wolken, als Georg ihr kaltherzig…

Susanne Leinemann: Aufgewacht. Mauer weg.

Cover: Susanne Leinemann. Aufgewacht. Mauer weg. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2002.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2002
9. November 1989: Die Mauer ist weg, und keiner findet den richtigen Ton. Er hätte ja nach "Nation" klingen können. Da trafen sich die Deutschen aus Ost und West und meinten, voneinander alles schon zu…