Simon Urban

Simon Urban, geboren 1975 in Hagen, studierte Germanistik in Münster und am Deutschen Literaturinstitut Leipzig. Er lebt in Hamburg und Techau in Ost-Holstein.

Simon Urban: Plan D. Roman

Cover: Simon Urban. Plan D - Roman. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main 2011
Ostberlin 2011: Die Wiedervereinigung hat es nie gegeben, Egon Krenz ist seit 22 Jahren an der Macht und die DDR nahezu pleite. Die Hauptstadt: ein maroder Moloch, verpestet und verdreckt von Millionen…