Buchautor

Rüdiger Zill

Rüdiger Zill, geboren 1958 in Berlin, studierte Philosophie, Geschichte und Sozio­logie in Berlin und London. Langjährige Tätigkeit als freier Autor für Rundfunk und Zeitungen; 1994–1997 Mitarbeiter am Institut für Philosophie der Technischen Univer­sität Dresden. Seit 1997 ist Zill Wissenschaftlicher Referent am Einstein Forum, Potsdam.

Petra Boden (Hg.) / Rüdiger Zill (Hg.): Poetik und Hermeneutik im Rückblick. Interviews mit Beteiligten

Cover
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2016
ISBN 9783770561155, Gebunden, 619 Seiten, 69.00 EUR
Die interdisziplinäre Forschungsgruppe Poetik und Hermeneutik und ihre Mitglieder haben die geistes- und kulturwissenschaftliche Landschaft der alten Bundesrepublik geprägt wie vielleicht sonst nur noch…

Thomas Schäfer / Udo Tietz / Rüdiger Zill (Hg.): Hinter den Spiegeln. Beiträge zur Philosophie Richard Rortys

Cover
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783518291221, Taschenbuch, 394 Seiten, 13.75 EUR
Richard Rorty ist einer der einflussreichsten Philosophen der Gegenwart. Die Beiträge dieses Bandes diskutieren die drei großen Themenfelder seiner neueren Theorie: die Sprach- und Verstehenstheorie,…