Philippe Muray

Philippe Muray (1945-2006) war ein französischer Schriftsteller, Satiriker und Kulturkritiker. Er entstammt einer Familie des Bildungsbürgertums, sein Vater war Übersetzer amerikanischer Autoren. Nach dem Studium der Altphilologie in Paris arbeitete Muray als Schriftsteller. Er verstarb am 2. März 2006 an Lungenkrebs und wurde auf dem Friedhof Montparnasse bestattet.

Philippe Muray: Céline

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2012
ISBN 9783882215595, Gebunden, 264 Seiten, 29.90 EUR
Aus dem Französischen von Nicola Denis. Louis-Ferdinand Céline, eigentlich Destouches (1894 1961), veröffentlichte 1932 seinen berühmten Roman "Reise ans Ende der Nacht". Nach einer Reise in die Sowjetunion…