Peter Heine

Dr. phil. Peter Heine, geboren 1944  in Warendorf, studierte Islamwissenschaft, Ethnologie und Philosophie in Münster und Bagdad. ist Professor für Islamwissenschaft des nicht-arabischen Raumes an der HU Berlin.

Peter Heine: Köstlicher Orient. Eine Geschichte der Esskultur. Mit über 100 Rezepten

Cover: Peter Heine. Köstlicher Orient - Eine Geschichte der Esskultur. Mit über 100 Rezepten. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2016.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2016
Falafel, Hummus und Döner, Couscous, Dolma und Marzipan - die Köstlichkeiten des Orients haben längst auf unserem Speiseplan Einzug gehalten, und einstmals kaum erschwingliche Gewürze wie Nelken, Kardamom,…

Peter Heine: Schauplatz Irak. Hintergründe eines Weltkonflikts

Cover: Peter Heine. Schauplatz Irak - Hintergründe eines Weltkonflikts. Herder Verlag, Freiburg im Breisgau, 2002.
Herder Verlag, Freiburg 2002
Was ist los im Irak des Saddam Hussein? Was sind die Hintergründe des brisanten Konflikts, der die Welt zur Zeit bewegt? Welche Interessen sind im Spiel? Wie wird - wie kann es weitergehen? Peter Heine…

Peter Heine/Adel Theodor Khoury/Janbernd Oebbecke: Handbuch Recht und Kultur des Islam in der deutschen Gesellschaft. Probleme im Alltag - Hintergründe - Antworten

Cover: Peter Heine / Adel Theodor Khoury / Janbernd Oebbecke. Handbuch Recht und Kultur des Islam in der deutschen Gesellschaft - Probleme im Alltag - Hintergründe - Antworten. Gütersloher Verlagshaus, München, 2000.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2000
Mehr als drei Millionen Moslems leben in Deutschland. Menschen, die in Kultur und Mentalität, in ihren Haltungen und der Weise ihrer Lebensgestaltung geprägt sind durch das islamische religiöse Gesetz.…