Paul Krugman

Paul Krugman, geboren 1953 in New York, ist Ökonom. Bereits mit 24 Jahren schloss er seine Promotion am renommierten Massachusetts Institute of Technologie (MIT) mit einer Arbeit über flexible Wechselkurse ab. Im selben Jahr trat er seine erste Professur an der Yale University an. Neben seinen Lehr- und Forschungstätigkeiten arbeitet Krugman als Berater, u.a. 1992 in der Wahlkampagne für Bill Clinton. Derzeit lehrt er am Massachusetts Institute of Technology in Cambridge. Neben seiner wissenschaftlichen Tätigkeit schreibt Krugman für zahlreiche Zeitungen und hat schon einige erfolgreiche Bücher publiziert. 1991 erhielt er die John-Bates-Clark-Medaille, die alle zwei Jahre an den besten Ökonomen unter vierzig verliehen wird.

Paul Krugman: Vergesst die Krise!. Warum wir jetzt Geld ausgeben müssen

Cover: Paul Krugman. Vergesst die Krise! - Warum wir jetzt Geld ausgeben müssen. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2012.
Campus Verlag, Frankfurt/Main 2012
Aus dem Amerikanischen von Jürgen Neubauer. Deutschland hat die Krise nicht verstanden, sagt Nobelpreisträger Paul Krugman. Sein neues Buch ist eine leidenschaftliche Anklage gegen die europäische und…

Paul Krugman: Die neue Weltwirtschaftskrise.

Cover: Paul Krugman. Die neue Weltwirtschaftskrise. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
Schon vor zehn Jahren wies Paul Krugman auf die Rückkehr der ökonomischen Missstände hin, die die Weltwirtschaftskrise der 30er Jahre ausgelöst haben. Doch im Boom nach der Jahrtausendwende wurde seine…

Paul Krugman: Nach Bush. Das Ende der Neokonservativen und die Stunde der Demokraten

Cover: Paul Krugman. Nach Bush - Das Ende der Neokonservativen und die Stunde der Demokraten. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2008.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2008
Aus dem Amerikanischen von Friedrich Giese. Die soziale Ungleichheit in den USA ist so groß wie seit 100 Jahren nicht mehr. Krugmans Abrechnung mit der Politik George W. Bushs und seiner Parteifreunde…

Paul Krugman: Der große Ausverkauf. Wie die Bush-Regierung Amerika ruiniert

Cover: Paul Krugman. Der große Ausverkauf - Wie die Bush-Regierung Amerika ruiniert. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2004
Aus dem Englischen von H. Allgeier. Kaum jemand dürfte berufener sein, die Wirtschaftspolitik der Bush-Regierung und den wirtschaftlichen Status der USA anzuprangern, als Paul Krugman, der Starökonom…

Paul Krugman: Schmalspur-Ökonomie. Die 27 populärsten Irrtümer über Wirtschaft

Cover: Paul Krugman. Schmalspur-Ökonomie - Die 27 populärsten Irrtümer über Wirtschaft. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2000.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
In seinem neuen Buch nimmt Paul Krugman die gängigsten Irrtümer rund um die Wirtschaft ins Visier. Mit Witz und Ironie entlarvt er Politiker und Intellektuelle als Möchtegern- Experten, denen wir die…