Buchautor

Norbert Miller

Norbert Miller, geboren 1937, ist Professor für Deutsche Philologie und Vergleichende Literaturwissenschaft an der TU Berlin. Zu seinen zahlreichen Veröffentlichungen als Herausgeber gehören unter anderem die Werke Jean Pauls, Daniel Defoes und Henry Fieldings. Er ist außerdem Mitherausgeber der Münchner Ausgabe der Werke Goethes. Miller ist auch ein großer Kenner der Geschichte der Oper.

Norbert Miller: Fonthill Abbey. Die dunkle Welt des William Beckford

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238718, Taschenbuch, 320 Seiten, 21.90 EUR
Er war Exzentriker, Ästhet und bewandert in Kunstgeschichte und Literatur: William Beckford, Sohn aus reichem Hause, führt im England des 18. Jahrhunderts ein extravagantes Leben. Er feiert ausschweifende…

Norbert Miller: Paradox und Wunderschachtel. Essays

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2012
ISBN 9783835310902, Gebunden, 320 Seiten, 24.00 EUR
Mit einem Vorwort von Michael Krüger und einer Bibliographie von Timm Reimers. Herausgegeben von Markus Bernauer, Constanze Baum, Gesa Horstmann, Cornelia Ortlieb und Petra Plättner. Dieser Band zu Norbert…

Norbert Miller: Die ungeheure Gewalt der Musik

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446232990, Gebunden, 448 Seiten, 24.90 EUR
Mozart erschloss sich ihm spät, Beethoven blieb ihm fremd, Schubert nahm er nicht zur Kenntnis - und doch war Musik für Goethe eine das Leben bestimmende Macht. Die frühen Gedichte sind Lieder, die für…

Carl Dahlhaus / Norbert Miller: Europäische Romantik in der Musik. Band 2: Oper und symphonischer Stil 1800-1850. Von E. T. A. Hoffmann bis Richard Wagner

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783476015839, Gebunden, 1246 Seiten, 79.95 EUR
Carl Dahlhaus und Norbert Miller erläutern in der zweibändigen Musikgeschichte der Romantik, wie sich die traditionelle Opernform und der neue sinfonische Stil seit 1770 gegenseitig befruchten. Die Geschichte…

Norbert Miller: Von Nachtstücken und anderen erzählten Bildern

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446201545, Broschiert, 264 Seiten, 17.90 EUR
Nicht erst im Fernseh- und Computerzeitalter verschwimmen die Grenzen zwischen der künstlichen und der "natürlichen" Welt. Grenzüberschreitung zwischen Wirklichkeit und Phantastik, Grenzüberschreitung…

Norbert Miller: Der Wanderer. Goethe in Italien

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2002
ISBN 9783446198760, Gebunden, 731 Seiten, 50.00 EUR
Literaturverzeichnis und Register von Constanze Baum. Seit Generationen lesen wir Goethes "Italienische Reise" als das größte Reisebuch, als eine der bedeutendsten Autobiografien. In Norbert Miller hat…

Norbert Miller / Ferdinand von Saar: Schloss Kostenitz. da capo Essay

Cover
Mayer Verlag, Stuttgart 1999
ISBN 9783932386213, Gebunden, 160 Seiten, 17.80 EUR
1 Abbildung. Herausgegeben von Inge Thöns. Ein Jahrhundert liegt zwischen dem Essay "Camera Obscura", mit dem Norbert Miller die Fin de Siecle-Erzählkunst Ferdinand von Saars wieder heranholt, und dessen…