Minka Pradelski

Minka Pradelski, selbst Kind Überlebender, arbeitete am Projekt "Nachwirkungen massiver Traumatisierungen bei jüdischen Überlebenden der NS-Zeit" und war viele Jahre ehrenamtlich für die Steven-Spielberg-Shoa-Foundation und für diverse Sozialkommissionen der jüdischen Gemeinde Frankfurt/Main tätig, wo sie heute lebt.

Minka Pradelski: Und da kam Frau Kugelmann. Roman

Cover: Minka Pradelski. Und da kam Frau Kugelmann - Roman. Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main, 2005.
Frankfurter Verlagsanstalt, Frankfurt am Main 2005
Überraschend erhält Zippi die Nachricht, daß ihre kürzlich verstorbene Tante Halina ihr ein altes Fischbesteck vererbt hat. Sie reist nach Tel Aviv, um ihr Erbe selbst in Empfang zu nehmen. Kaum angekommen,…