Michel Winock

Michel Winock, geboren 1937 ist ein französischer Historiker, der als Spezialist der Geschichte der französischen Republik, der Intellekuellen und des Antisemitismus gilt. Zu seinen bekanntesten Publikationen gehören "Das Jahrhundert der Intellektuellen" und ein "Dictionnaire des intellectuels francais". Winock lehrt am Institut d'etudes politiques de Paris.

Michel Winock: Das Jahrhundert der Intellektuellen.

Cover: Michel Winock. Das Jahrhundert der Intellektuellen. UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz, 2003.
UVK Universitätsverlag Konstanz, Konstanz 2003
Aus dem Französischen von Judith Klein. Mit einem Vorwort von Ingrid Galster. Michel Winocks Geschichte der Intellektuellen setzt die Personen, Ideen und Werke in Szene, die in Frankreich das vergangene…