Matthias N. Lorenz

Matthias N. Lorenz (Dr. phil.), geboren 1973, Studium der Kulturwissenschaften in Leipzig und Lüneburg, Autor der Bibliografie "Martin Walser in Kritik und Forschung" (2002), lehrt am Fachbereich Kulturwissenschaften der Universität Lüneburg.

Torben Fischer/Matthias N. Lorenz: Lexikon der Vergangenheitsbewältigung in Deutschland . Debatten- und Diskursgeschichte des Nationalsozialismus nach 1945

Cover: Torben Fischer (Hg.) / Matthias N. Lorenz (Hg.). Lexikon der Vergangenheitsbewältigung in Deutschland  - Debatten- und Diskursgeschichte des Nationalsozialismus nach 1945. Transcript Verlag, Bielefeld, 2008.
Transcript Verlag, Bielefeld 2008
In seinem interdisziplinären Zugriff konkurrenzlos, in seiner diskursgeschichtlichen Anlage ein Lexikon völlig neuen Typs: das Lexikon "Vergangenheitsbewältigung" präsentiert in weit über 150 Einträgen…

Matthias N. Lorenz: Auschwitz drängt uns auf einen Fleck. Judendarstellung und Auschwitzdiskurs bei Martin Walser. Diss.

Cover: Matthias N. Lorenz. Auschwitz drängt uns auf einen Fleck - Judendarstellung und Auschwitzdiskurs bei Martin Walser. Diss.. J. B. Metzler Verlag, Stuttgart - Weimar, 2005.
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2005
Mit einem Vorwort von Wolfgang Benz. Ist Martin Walser ein "geistiger Brandstifter", sein Roman 'Tod eines Kritikers' ein antisemitischer Text? Was ist überhaupt "literarischer Antisemitismus"? Der Verfasser…