Martin Gilbert

Martin Gilbert, geboren 1936 in London, ist ein britischer Historiker, der sich auf die Themen Judentum und Israel spezialisiert hat. Bekannt geworden ist er durch eine Churchill-Biografie, als Autor von Beschreibungen des Ersten und Zweiten Weltkriegs sowie durch mehrere Bücher über den Holocaust. Er hat außerdem zwölf historische Atlanten veröffentlicht und eine dreibändige Geschichte des 20. Jahrhunderts. Er lebt in London.

Martin Gilbert: Liebe Tante Fori. Eine Geschichte der jüdischen Kultur, erzählt in Briefen

Cover: Martin Gilbert. Liebe Tante Fori - Eine Geschichte der jüdischen Kultur, erzählt in Briefen. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2003.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
Aus dem Englischen von Yvonne Badal. Kaum ein Volk kann auf eine so lange Traditionm zurückblicken wie das jüdische. Vor rund zweieinhalb Jahrtausenden aus ihrem Land vertrieben, ließen sich die Juden…

Martin Gilbert: Nie wieder!. Die Geschichte des Holocaust

Cover: Martin Gilbert. Nie wieder! - Die Geschichte des Holocaust. Propyläen Verlag, Berlin, 2001.
Propyläen Verlag, Berlin 2001
Tausende von Buchseiten sind über die nationalsozialistische Judenvernichtung geschrieben worden, aber noch nie hat es eine vergleichbar übersichtliche, verständliche und doch nahe gehende Darstellung…

Martin Gilbert: Das jüdische Jahrhundert.

Cover: Martin Gilbert. Das jüdische Jahrhundert. C. Bertelsmann Verlag, München, 2001.
C. Bertelsmann Verlag, München 2001
Aus dem Englischen von Michael Müller. Fotoauswahl von Sarah Jackson und Franziska Payer Crockett. Martin Gilbert erzählt die wechselvolle Geschichte des jüdischen Volkes im 20. Jahrhundert in einem…