Buchautor

Martin Becker

Martin Becker, geboren 1982 im Sauerland, rezensiert, porträtiert und schreibt Glossen und Kommentare für den WDR. Mit Tabea Soergel hat er eine Podcast-Soap für den MDR geschrieben. Becker hat am Literaturinstitut in Leipzig studiert und war in der Autorenwerkstatt 2005 des Literarischen Colloquiums Berlin. Er lebt in Berlin.

Martin Becker: Ein schönes Leben. Erzählungen

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2007
ISBN 9783630872629, Gebunden, 187 Seiten, 17.95 EUR
Wer nicht wegkommt aus der schäbigen Provinz, die sich Leben nennt, der bringt sich um. Und wer selbst das nicht schafft, der bekommt in Martin Beckers Erzählungen eine zweite Chance: Erzählungen, als…

Martin Becker: Ein schönes Leben. 2 Hörstücke. 1 CD

Cover
Sprechtheater, Zürich 2007
ISBN 9783907877128, CD, 16.80 EUR
1 CD, 67 Minuten. Sprecher: Ueli Jäggi und Raphael Clamer. Wer nicht wegkommt aus der schäbigen Provinz, die sich Leben nennt, der bringt sich um. Und wer selbst das nicht schafft, der bekommt in Martin…