Maria Sonia Cristoff

Maria Sonia Cristoff, 1965 in Trelew in Patagonien geboren, lebt heute als Journalistin in Buenos Aires und veröffentlicht regelmäßig in der Tageszeitung La Nacion.

Maria Sonia Cristoff: Lasst mich da raus. Roman

Cover: Maria Sonia Cristoff. Lasst mich da raus - Roman. Berenberg Verlag, Berlin, 2015.
Berenberg Verlag, Berlin 2015
Aus dem Spanischen von Peter Kultzen. Mara, eine so depressive wie misanthrope Konferenzdolmetscherin, will endlich ihre Ruhe haben. Ein Jahr mindestens. Und so nimmt sie in einem obskuren Heimatkundemuseum…

Maria Sonia Cristoff: Unter Einfluss. Roman

Cover: Maria Sonia Cristoff. Unter Einfluss - Roman. Berenberg Verlag, Berlin, 2013.
Berenberg Verlag, Berlin 2013
Aus dem Spanischen von Peter Kultzen. Zwei Menschen stoßen in Buenos Aires zusammen. Und zwar so, dass es kracht. Nicht nur Brillen und Nasenbeine gehen entzwei, auch Lebensentwürfe. Tonia und Cecilio,…

Maria Sonia Cristoff: Unbehaust. Was Menschen mit Tieren machen.

Cover: Maria Sonia Cristoff. Unbehaust. Was Menschen mit Tieren machen. Berenberg Verlag, Berlin, 2012.
Berenberg Verlag, Berlin 2012
Aus dem Spanischen von Peter Kultzen. Liebe ist schön. Aber jeden Morgen Punkt drei Uhr durch die Wände erlauscht, wird sie eine tierische Zumutung: Am Ende muss man fliehen, um woanders zu schlafen.…

Maria Sonia Cristoff: Patagonische Gespenster. Reportagen vom Ende der Welt

Cover: Maria Sonia Cristoff. Patagonische Gespenster - Reportagen vom Ende der Welt. Berenberg Verlag, Berlin, 2010.
Berenberg Verlag, Berlin 2010
Wer Patagonien kennenlernen möchte, für den ist dieses Buch ein perfekter Schlüssel - auch wenn er das Land durch einen Nebeneingang betritt. Maria Sonia Cristoff ist mehrere Jahre in eine Gegend gefahren,…