Klaas Huizing

Klaas Huizing, geboren 1958, promovierte in Philosophie und Theologie und veröffentlichte 1993 seinen ersten Roman "Oberreit oder Der Gesichtsleser". Huizing lebt und arbeitet heute in Würzburg und in Saarbrücken.

Klaas Huizing: Calvin. . . . und was vom Reformator übrig bleibt

Cover: Klaas Huizing. Calvin - . . . und was vom Reformator übrig bleibt. Hansisches Druck- und Verlagshaus, Frankfurt am Main, 2009.
Hansisches Druck- und Verlagshaus, Frankfurt am Main 2009
Am 10. Juli 2009 feiert die protestantische Welt den 500. Geburtstag von Johannes Calvin. In seinem Geburtstagsjahr wird sich endgültig herumsprechen, dass Calvin (1509 - 1564) die Reformation ebenso…

Klaas Huizing: In Schrebers Garten. Roman

Cover: Klaas Huizing. In Schrebers Garten - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2008.
Albrecht Knaus Verlag, München 2008
Seit über 100 Jahren reizt, provoziert, fasziniert Paul Schreber Kunst und Wissenschaft. Seine "Denkwürdigkeiten eines Nervenkranken" sind weltberühmt und ein bewegendes Zeugnis aus der Welt eines Verrückten.…

Klaas Huizing: Frau Jette Herz. Roman

Cover: Klaas Huizing. Frau Jette Herz - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2005.
Albrecht Knaus Verlag, München 2005
"Wer den Gendarmenmarkt und Madame Herz nicht gesehen hat, der hat Berlin nicht gesehen." So spricht man im ausgehenden 18. Jahrhundert über Henriette Herz. Mehr als 20 Jahre lang führt sie einen Berliner…

Klaas Huizing: Ästhetische Theologie. Band 3: Der dramatisierte Mensch

Cover: Klaas Huizing. Ästhetische Theologie - Band 3: Der dramatisierte Mensch. Kreuz Verlag, Freiburg i. Br., 2004.
Kreuz Verlag, München 2004
Im dritten Band seiner Ästhetischen Theologie legt Klaas Huizing eine Theateranthropologie vor, die den Beitrag von Kunst und Religion zur ästhetischen Symbolisierung eines gelingenden Lebens untersucht.…

Klaas Huizing: Der letzte Dandy. Roman

Cover: Klaas Huizing. Der letzte Dandy - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2003.
Albrecht Knaus Verlag, München 2003
Der dänische Philosoph Sören Kierkegaard war eine schillernde Figur. Zeit seines Lebens spielte er mit dem Gedanken, mit einem autobiografisch gefärbten Roman die Kopenhagener Gesellschaft zu schockieren.…

Klaas Huizing: Das Buch Ruth. Roman

Cover: Klaas Huizing. Das Buch Ruth - Roman. Albrecht Knaus Verlag, München, 2000.
Albrecht Knaus Verlag, München 2000
"Ich kenne ihn nicht, auch nach beinahe 25 Jahren kenne ich ihn nicht", denkt Ruth, als sie am Krankenbett ihres Mannes sitzt und Stoßgebete spricht. Dass er hier liegt, zwischen Leben und Tod, ist ihr…