Karin Feuerstein-Praßer

Karin Feuerstein-Praßer, geboren 1956 in Köln, studierte Geschichte, Philosophie und Politische Wissenschaften an der Universität Köln. Nach mehrjähriger Tätigkeit im Schuldienst arbeitet sie heute als freie Historikerin und Sachbuchautorin.

Karin Feuerstein-Praßer: Die Frauen der Dichter. Leben und Lieben an der Seite der Genies. 12 Porträts

Cover: Karin Feuerstein-Praßer. Die Frauen der Dichter - Leben und Lieben an der Seite der Genies. 12 Porträts. Piper Verlag, München, 2015.
Piper Verlag, München 2015
Helene Weigels herausragende Bedeutung für die Arbeiten Brechts oder Veza Canettis eindrucksvolles Werk, das vom eigenen Ehemann zurückgehalten wurde: Wie so viele Frauen berühmter Männer standen beide…

Karin Feuerstein-Praßer/Karin Schneider-Ferber: Da hielt die Welt den Atem an. Ereignisse und Schauplätze, die Schlagzeilen machten (Ab 13 Jahre)

Cover: Karin Feuerstein-Praßer / Karin Schneider-Ferber. Da hielt die Welt den Atem an - Ereignisse und Schauplätze, die Schlagzeilen machten (Ab 13 Jahre). Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2011.
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 2011
Mit einem Vorwort von Steffen Seibert. Von der Gründung der Bundesrepublik im Jahr 1949 bis zum Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan - beeindruckende Bilder, Szenen und Zitate machen die wichtigsten…