Julia Lovell

Julia Lovell, geboren 1975, lehrt chinesische Geschichte und Literatur an der Universität Cambridge. Sie lebte längere Zeit in China und schreibt als freie Autorin für so renommierte Magazine wie The Times, Guardian, Economist und The Times Literary Supplement.

Julia Lovell: Die Große Mauer. China gegen den Rest der Welt. 1000 v. Chr. - 2000 n. Chr

Cover: Julia Lovell. Die Große Mauer - China gegen den Rest der Welt. 1000 v. Chr. - 2000 n. Chr. Theiss Verlag, Darmstadt, 2007.
Theiss Verlag, Stuttgart 2007
"Die Große Mauer" ist Julia Lovells ebenso ambitioniertes wie mutiges Sachbuchdebüt, für das sie in der gesamten englischsprachigen Welt große Anerkennung erlangte.