Jürgen Falter

Jürgen W. Falter ist Professor für Politikwissenschaft an der Universität Mainz. Bei C. H. Beck erschien von ihm unter anderem "Hitlers Wähler" (1991) und "Wer wählt rechts?" (1994).

Jürgen Falter: Junge Kämpfer, alte Opportunisten . Die Mitglieder der NSDAP 1919-1945

Cover: Jürgen Falter (Hg.). Junge Kämpfer, alte Opportunisten  - Die Mitglieder der NSDAP 1919-1945. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2016
Wie viele Menschen tatsächlich Mitglied der NSDAP waren, ist weitgehend unbekannt. War die NSDAP eine "Arbeiterpartei " oder doch, wie heute noch viele meinen, eine Mittelschichtbewegung? Wie sah es mit…

Jürgen Falter/Harald Schoen: Handbuch Wahlforschung.

Cover: Jürgen Falter (Hg.) / Harald Schoen (Hg.). Handbuch Wahlforschung. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, 2006.
VS Verlag für Sozialwissenschaften, Osnabrück 2006
Die empirische Wahlforschung zählt zu den theoretisch und methodisch am weitesten entwickelten, von der Öffentlichkeit am stärksten beachteten Zweigen der Politikwissenschaft. Dieser Band vermittelt…

Jürgen Falter/Markus Klein: Der lange Weg der Grünen. Eine Partei zwischen Protest und Regierung

Cover: Jürgen Falter / Markus Klein. Der lange Weg der Grünen - Eine Partei zwischen Protest und Regierung. C. H. Beck Verlag, München, 2003.
C. H. Beck Verlag, München 2003
Die Grünen haben sich seit den frühen 1980er-Jahren von einer systemkritischen sozialen Bewegung zu einer staatstragenden Regierungspartei gewandelt. Das Buch zeichnet diesen Prozess nach und untersucht…