Jochen Voit

Jochen Voit, geboren 1972 in Nürnberg, machte vor seinem Studium der Geschichte und Kommunikationswissenschaften an der Ludwig-Maximilians-Universität in München eine Ausbildung zum Buchhändler und war im Anschluss als Moderator von Musik- und Literatursendungen im Radio und als freier Kulturjournalist für die Süddeutsche Zeitung tätig. 2010 legte er seine Dissertation am Historischen Institut der Friedrich-Schiller-Universität Jena vor.

Jochen Voit: Er rührte an den Schlaf der Welt

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783351027162, Gebunden, 515 Seiten, 24.95 EUR
Ernst Busch (1900 - 1980) war in den zwanziger Jahren ein Bühnen- und Filmstar an der Seite von Gustaf Gründgens, Theo Lingen, Heinrich George, Lotte Lenya. Seine Konzerte, Rundfunkauftritte und Platten…