Buchautor

Jochen Buchsteiner

Jochen Buchsteiner, geboren 1965, studierte Politikwissenschaften und Allgemeine Rhetorik. Er war Parlamentskorrespondent der Zeit in Bonn und Berlin, schrieb für die FAZ aus Asien und berichtet nun seit sechs Jahren als politischer Korrespondent der Zeitung aus London.
1 Buch

Jochen Buchsteiner: Die Flucht der Briten aus der europäischen Utopie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2018
ISBN 9783644002197, Gebunden, 144 Seiten, 12.99 EUR
Europa irrt, wenn es den Brexit als Betriebsunfall betrachtet. Die Briten, heißt es auf dem Kontinent, befinden sich auf einem Irrweg. Mit dem Abschied von der EU hätten sie ihren Ruf als vernünftige,…