Irene Dische

Irene Dische wurde 1952 in New York geboren und lebt seit mehr als einem Jahrzehnt meistens in Berlin. 1989 erschien ihr gefeierter Erzählband "Fromme Lügen". Es folgten unter anderem die Bücher "Der Doktor braucht ein Heim" (1990), "Ein fremdes Gefühl" (1993) und "Zwischen zwei Scheiben Glück" (1997).

Irene Dische: Clarissas empfindsame Reise. Roman

Cover: Irene Dische. Clarissas empfindsame Reise - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2009.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2009
Aus dem Englischen Reinhard Kaiser. "Wenn du dich in New York kurieren willst, wieso fliegst du dann nach Miami?" Dieses Buch erzählt die empfindsame Reise Clarissas nach Hause und ist gleichzeitig ein…

Irene Dische: Ein Job. Roman

Cover: Irene Dische. Ein Job - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2009.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2009
Aus dem Englischen von Reinhard kaiser. Ein kurdischer Killer kommt nach New York, spricht kein Wort Englisch und findet die Amerikaner höchst merkwürdig. Er hat einen Auftrag, der ihn noch mehr verstört;…

Irene Dische: Veränderungen über einen Deutschen. oder: Ein fremdes Gefühl. Roman

Cover: Irene Dische. Veränderungen über einen Deutschen - oder: Ein fremdes Gefühl. Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2008.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2008
Man nennt ihn auch den Deutschen, den Walzer von Diabelli, über den Beethoven seine 33 Variationen komponierte. Irene Dische hat ihren großen Roman "Ein fremdes Gefühl" nach dieser Komposition und ihren…

Irene Dische: Lieben. Erzählungen

Cover: Irene Dische. Lieben - Erzählungen. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2006.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
Da ist ein glücklich verheiratetes Ehepaar, das vorzeitig auseinandergerissen wird, doch im Himmel lebt ihre Beziehung weiter. Dort angekommen ist auch eine alte trauernde Witwe, die ihren verstorbenen…

Irene Dische: Großmama packt aus. Roman

Cover: Irene Dische. Großmama packt aus - Roman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2005.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
Aus dem Amerikanischen von Reinhard Kaiser. Die gute Katholikin Elisabeth Rother kennt kein Tabu, ganz egal, ob es sich um ihr Ehebett, um die Juden, um den Lieben Gott oder um die Gestapo handelt. Allerdings…

Irene Dische: Ein Job. Kriminalroman

Cover: Irene Dische. Ein Job - Kriminalroman. Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, 2000.
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000
Aus dem Amerikanischen von Mickey Gondswaard. Im Winter des kurdischen Jahres 2613 kommt der junge Alan nach New York City. In jene Stadt, die aufzusuchen niemandem guten Gewissens geraten werden kann.…