Helmut Koopmann

Helmut Koopmann war bis zu seiner Emeritierung ordentlicher Professor für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft in Augsburg.

Helmut Koopmann: Willkomm und Abschied. Goethe und Friederike Brion

Cover: Helmut Koopmann. Willkomm und Abschied - Goethe und Friederike Brion. C. H. Beck Verlag, München, 2014.
C. H. Beck Verlag, München 2014
Der junge Goethe war ein ungestümer und unsteter Liebhaber: Verlassen und Verlassenwerden zeichnen sich als Lebensmuster ab. Seine Liebeserfahrungen entwickeln sich für Goethe zu Lebenserfahrungen, die…

Helmut Koopmann: Thomas Mann - Heinrich Mann. Die ungleichen Brüder

Cover: Helmut Koopmann. Thomas Mann - Heinrich Mann - Die ungleichen Brüder. C. H. Beck Verlag, München, 2005.
C. H. Beck Verlag, München 2005
Man hat in den vergangenen Jahren das Werk Thomas Manns oft aus seiner homoerotischen Neigung und dem Zwang, diese im Werk gleichsam verstecken zu müssen, erklärt - aber nicht weniger wichtig ist die…

Helmut Koopmann: Goethe und Frau von Stein. Geschichte einer Liebe

Cover: Helmut Koopmann. Goethe und Frau von Stein - Geschichte einer Liebe. C. H. Beck Verlag, München, 2001.
C. H. Beck Verlag, München 2001
Die Liebesgeschichte zwischen Charlotte von Stein und Johann Wolfgang Goethe ist einzigartig. Was an dieser Liebe ist Fiktion, Traum, Wunsch, Sehnsucht, was ist Wirklichkeit? Goethes Traum ist es, Charlotte…

Helmut Koopmann: Schillers Leben in Briefen.

Cover: Helmut Koopmann. Schillers Leben in Briefen. Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar, 2000.
Hermann Böhlaus Nachf. Verlag, Weimar 2000
Schiller war ein geradezu freudiger und nie zu erschöpfender Briefschreiber. Er unterhielt eine fast lebenslange Brieffreundschaft mit Christian Gottfried Körner: Diese Korrespondenz ist ein jahrzehntelanger…