Buchautor

Friedrich Hölderlin

Johann Christian Friedrich Hölderlin, geboren 1770 in Lauffen am Neckar, studierte Theologie am Tübinger Stift, wo Hegel und Schelling seine Kommilitonen waren. 1796 wird er Hauslehrer bei der Bankiersfamilie Gontard in Frankfurt. Die Beziehung zur Hausherrin Susette Gontard, seiner Diotima, führt zur Entlassung. Nach Aufenthalten als Hofmeister in Hauptwil und Bordeaux wird er nach einem psychischen Zusammenbruch zur Behandlung in eine Heilanstalt eingewiesen und 1807 als unheilbar entlassen. In Tübingen nimmt ihn eine Schreinerfamilie auf und pflegt ihn bis zu seinem Tod im Jahre 1843.
9 Bücher

Friedrich Hölderlin: Friedrich Hölderlin: Gedichte. Eine Auswahl

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2020
ISBN 9783150206003, Kartoniert, 143 Seiten, 8.00 EUR
Herausgegeben von Gerhard Kurz. Er zählt zu den großen Dichtern der Weltliteratur: Friedrich Hölderlin. Doch zu seinen Lebzeiten blieb ihm die Anerkennung versagt. Erst im 20. Jahrhundert wird er wiederentdeckt,…

Friedrich Hölderlin: Friedrich Hölderlin: Sämtliche Werke und Briefe in drei Bänden

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446264649, Gebunden, 2856 Seiten, 98.00 EUR
Herausgegeben von Michael Knaupp. Zum 250. Geburtstag Friedrich Hölderlins: Die Werksausgabe in einer dreibändigen Sonderausgabe. Friedrich Hölderlin zählt heute zu den bedeutendsten Lyrikern der Literaturgeschichte…

Friedrich Hölderlin: Bald sind wir aber Gesang. Eine Auswahl von Navid Kermani

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2020
ISBN 9783406742309, Gebunden, 256 Seiten, 20.00 EUR
Navid Kermani lässt uns am ganzen Hölderlin teilnehmen, nicht nur am großen Lyriker, sondern auch am Romanautor, Dramatiker, Philosophen, Übersetzer und Autor bewegender Briefe. Es sind nicht immer die…

Wolfram Groddeck / Friedrich Hölderlin: Hölderlins Elegie

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt/Main 2012
ISBN 9783866001404, Gebunden, 339 Seiten, 38.00 EUR
Die Elegie "Brod & Wein" gilt seit Norbert von Hellingrath als "beste Grundlage zum Eindringen in Hölderlins Gedankenwelt". Umso befremdlicher erscheint die Tatsache, dass Hölderlin eben dieses Gedicht…

Friedrich Hölderlin: Friedrich Hölderlin: Sämtliche Werke. Frankfurter Ausgabe. Band 20: Korrespondenz und Werke. Chronologisch-integrale Edition

Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783878776055, Gebunden, 623 Seiten, 238.00 EUR
Herausgegeben von Dietrich E. Sattler. Der abschließende, der Form nach nochmals neue Band FHA 20: Chronologisch-integrale Edition , enthält, in Auszügen oder auch vollständig, das Werk und die Korrespondenz…

Friedrich Hölderlin: Friedrich Hölderlin: Sämtliche Werke, Briefe und Dokumente. 12 Bände

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2004
ISBN 9783630620633, Broschiert, 2976 Seiten, 99.00 EUR
12 Bände in Kassette. Herausgegeben von Dietrich E. Sattler. Der Herausgeber begann damit 1972 als junger Leser Hölderlins, dem die vorhandenen Ausgaben nicht genügten. Um zu den vollständigen und überprüfbaren…

Friedrich Hölderlin: Hyperion. oder Der Eremit in Griechenland

Reclam Verlag, Ditzingen 2000
ISBN 9783150005590, Kartoniert, 178 Seiten, 4.10 EUR

Friedrich Hölderlin: Gesänge, 2 Bände. Sämtliche Werke, Frankfurter Ausgabe, Band 7 und 8

Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2001
ISBN 9783878774631, Gebunden, 1023 Seiten, 233.15 EUR
Historisch-kritische Ausgabe. Herausgegeben von Dietrich E. Sattler und anderen.

Friedrich Hölderlin: Hesperische Gesänge

Neue Bremer Presse, Bremen 2001
ISBN 9783926683311, Broschiert, 144 Seiten, 24.60 EUR
Herausgegeben von D. E. Sattler.