Franz Baermann Steiner

Franz Baermann Steiner (1909-1952) gehört zu den letzten großen Dichtern der Prager deutschen Literatur. Er ging ins Exil und wurde in England zu einem führenden Sozialanthropologen.

Franz Baermann Steiner: Feststellungen und Versuche. Aufzeichnungen 1943 - 1952

Cover: Franz Baermann Steiner. Feststellungen und Versuche - Aufzeichnungen 1943 - 1952. Wallstein Verlag, Göttingen, 2009.
Wallstein Verlag, Göttingen 2009
Herausgegeben von Ulrich van Loyen und Erhard Schüttpelz. Der dritte und abschließende Band der Werke in Einzelausgaben von Franz Baermann Steiner liefert eine umfassende Auswahl aus den unveröffentlichten…

Franz Baermann Steiner: Zivilisation und Gefahr. Wissenschaftliche Schriften

Cover: Franz Baermann Steiner. Zivilisation und Gefahr - Wissenschaftliche Schriften. Wallstein Verlag, Göttingen, 2008.
Wallstein Verlag, Göttingen 2008
Herausgegeben von Jeremy Adler und Richard Fardon. Aus dem Englischen von Brigitte Luchesi. Der Ruf von Franz Baermann Steiner (1909-1952) steht heute außer Zweifel. Sein postum erschienenes Buch "Taboo"…

Franz Baermann Steiner: Am stürzenden Pfad. Gesammelte Gedichte

Cover: Franz Baermann Steiner. Am stürzenden Pfad - Gesammelte Gedichte. Wallstein Verlag, Göttingen, 2000.
Wallstein Verlag, Göttingen 2000
Aus dem Nachlass herausgegeben von Jeremy Adler. Franz Baermann Steiner gehört zu den letzten großen Dichtern der Prager deutschen Literatur. Sein Frühwerk ist im 2. Weltkrieg verschollen, doch blieb…