Buchautor

Erich Follath

Erich Follath ist Reporter des "Spiegel", China-Kenner und hat sich als Sachbuch- und Belletristikautor einen Namen gemacht.

Erich Follath: Jenseits aller Grenzen. Auf den Spuren des großen Abenteurers Ibn Battuta durch die Welt des Islam

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2016
ISBN 9783421046901, Gebunden, 528 Seiten, 24.99 EUR
Ibn Battuta gilt als der "Marco Polo des Orients": Der große Abenteurer bereiste im 14. Jahrhundert weite Teile der damals bekannten Welt, seine 30-jährige Odyssee führte ihn von Marokko über Mekka, Konstantinopel…

Erich Follath: Das Vermächtnis des Dalai Lama. Ein Gott zum Anfassen

Cover
Rolf Heyne Collection, München 2007
ISBN 9783899103632, Gebunden, 320 Seiten, 19.90 EUR
Wer ist der Mann, der den meisten Deutschen als ihr größtes Vorbild gilt, noch vor Benedikt XVI. - und den Chinas KP-Führung als Vaterlandsverräter beschimpft? Ein Erleuchteter, weltentrückt heilig und…

Erich Follath / Karl Johaentges: Mythos Shanghai

Cover
Rolf Heyne Collection, München 2005
ISBN 9783899102642, Gebunden, 385 Seiten, 58.00 EUR
Mit zahlreichen, teils farbigen Fotografien von Karl Johaentges und einem Text von Erich Follath. Shanghai, die Stadt des 21. Jahrhunderts, die Stadt der Zukunft, erlebt derzeit einen enormen Aufschwung.…