Erica Brühlmann-Jecklin

Erica Brühlmann-Jecklin, geboren 1949 in Küblis, Schweiz. Handelsschule, Lehrerin für Krankenpflege, Anatomie und Physiologie. Teilstudium Psychologie Uni Fribourg, graduiert als Integrative und Gestalttherapeutin. Sie lebt in Schlieren als Schrifstellerin, Liedermacherin und Psychotherapeutin und ist in eigener Praxis tätig.

Erica Brühlmann-Jecklin: Wolkenkind. Björns Vermächtnis

Cover: Erica Brühlmann-Jecklin. Wolkenkind - Björns Vermächtnis. Anja Verlag, Schaffhausen, 2001.
Anja Verlag, Schaffhausen 2001
Mit einem Sachtext zum Thema Jugendsuizid und Adressen. Björn, 20-jährig, sitzt im Flugzeug auf dem Weg von Zürich nach New York und schreibt in einem Brief an seine Anwältin, warum er seinem Leben ein…