Buchautor

Emanuel Eckardt

Emanuel Eckardt, 1942 in Hamburg geboren, studierte Illustration und Buchgrafik, arbeitete als freier Karikaturist und seit 1971 als freier Reporter für den Stern. 1981 erhielt er den Egon-Erwin-Kisch-Preis. Er war Mitglied der Chefredaktion von Merian und Geo und veröffentlichte zahlreiche Bücher. Er lebt als freier Autor in Hamburg.

Emanuel Eckardt: Halte Schritt. Kurt Ganske und seine Zeit

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2005
ISBN 9783455095098, Gebunden, 240 Seiten, 25.00 EUR
Zum 100. Geburtstag des Verlegers: das Porträt eines Mannes, der mit Kleingeld reich wurde und sich einen Traum erfüllte, der es vom Lesezirkel-Unternehmer zu einem der erfolgreichsten deutschen Verleger…

Emanuel Eckardt: Herbert List

Cover
Ellert und Richter Verlag, Hamburg 2003
ISBN 9783831901319, Gebunden, 144 Seiten, 14.90 EUR
Herausgegeben von der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius. Mit einem Vorwort von Helmut Schmidt. Der in Hamburg geborene Herbert List war einer der bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts, Kaufmann…