Elmar Theveßen

Elmar Theveßen, geboren 1967, ist TV-Journalist bei "Frontal 21", dem investigativen Format des ZDF. Von 1991 bis 1995 war er Politikredakteur im ZDF-Studio Bonn, danach bis Februar 2001 Auslandskorrespondent im ZDF-Studio Washington. 1994 erhielt er den Medienpreis des Deutschen Bundestages und 1996 den Fernsehpreis der RIAS-Kommission. 1996 wurde er für den Telestar nominiert. Er lebt mit seiner Frau und drei Kindern bei Berlin.

Elmar Theveßen: Terroralarm. Deutschland und die islamistische Bedrohung

Cover: Elmar Theveßen. Terroralarm - Deutschland und die islamistische Bedrohung. Rowohlt Berlin Verlag, Berlin, 2005.
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2005
In Deutschland herrscht noch immer der Glaube, unser Land sei von islamistischem Terror nicht bedroht, weil die Deutschen den Krieg im Irak ablehnten. Dies ist ein fataler Irrglaube, wie ZDF-Terrorismusexperte…

Elmar Theveßen: Die Bush-Bilanz. Wie der US-Präsident sein Land und die Welt betrogen hat

Cover: Elmar Theveßen. Die Bush-Bilanz - Wie der US-Präsident sein Land und die Welt betrogen hat. Droemer Knaur Verlag, München, 2004.
Droemer Knaur Verlag, München 2004
Die Bilanz des 43. US-Präsidenten ist ernüchternd: Kein amerikanischer Präsident hat die Welt so gespalten wie George Walker Bush. Und wohl keiner seiner Vorgänger hat die Welt so sehr in Gut und Böse…

Elmar Theveßen: Schläfer mitten unter uns.

Cover: Elmar Theveßen. Schläfer mitten unter uns. Droemer Knaur Verlag, München, 2002.
Droemer Knaur Verlag, München 2002
Der 11. September kann sich jederzeit wiederholen. Aber noch immer unterschätzt der Westen die Gefahr. Außer Machtgehabe und Säbelrasseln, den stumpfen Waffen von gestern, fällt ihm nichts ein. Der Krieg…