Buchautor

Elisabeth Binder

1951 in Bürglen (Thurgau/ Schweiz) geboren. Studium der Germanistik und Kunstgeschichte in Zürich. Vorübergehend Lehrerin, dann Literaturkritikerin beim Feuilleton der NZZ. Seit 1994 freie Schriftstellerin.

Elisabeth Binder: Der Wintergast. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2010
ISBN 9783608938906, Gebunden, 192 Seiten, 18.95 EUR
Andreas ahnt bei seiner Ankunft in einem abgeschiedenen Bergdorf noch nicht, worauf er sich eingelassen hat. Den ganzen Winter soll er hier verbringen, um über seine Kunst nachzudenken. Doch die interessiert…

Elisabeth Binder: Orfeo. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2007
ISBN 9783608937251, Gebunden, 168 Seiten, 17.00 EUR
Im Zug nach Venedig: Der Schweizer Fabrikant Bauer will dort nach einer Frau suchen, die er einst begehrte, die dann seine Ehefrau wurde und die ihn kurze Zeit darauf verließ. Stella, aufregend schön,…

Elisabeth Binder: Der Nachtblaue. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783608935462, Gebunden, 172 Seiten, 18.41 EUR
Rom, Anfang Dezember: Sie sieht ihn, den Unbekannten, abends, im Dämmer der Kirche Aracoeli. Und verliert ihn später, im Gedränge der Stadt, aus den Augen. Doch wird sie fortan nach ihm suchen, denn er…