Dieter Birnbacher

Dieter Birnbacher studierte Philosophie, Anglistik und Allgemeine Sprachwissenschaft in Düsseldorf, Cambridge und Hamburg. Seit 1996 ist er Professor für Philosophie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf.

Dieter Birnbacher: Bioethik zwischen Natur und Interesse.

Cover: Dieter Birnbacher. Bioethik zwischen Natur und Interesse. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2006.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2006
Mit einer Einleitung von Andreas Kuhlmann. Entgegen einem engen Verständnis von Bioethik, das diese mit medizinischer Ethik gleichsetzt, versteht Dieter Birnbacher die Bioethik als die Frage nach den…

Dieter Birnbacher: Natürlichkeit.

Cover: Dieter Birnbacher. Natürlichkeit. Walter de Gruyter Verlag, München, 2006.
Walter de Gruyter Verlag, Berlin, New York 2006
Natürlichkeit ist in der Alltagsmoral weiterhin ein ausgesprochen positiv beladener Begriff. Eine gewichtige Rolle spielt er überall da, wo naturwüchsige Abläufe durch den technischen Fortschritt menschlicher…