Christopher Hitchens

Christopher Hitchens, geboren 1949 im englischen Portsmouth, war als Buchautor und Auslandskorrespondent, Essayist, Literaturkritiker und Dozent tätig. Er schrieb regelmäßig u.a. für die New York Times, Slate, Vanity Fair und das Wall Street Journal. 2007 erschien sein Buch "Der Herr ist kein Hirte" im Blessing Verlag, 2011 sein Essay "Der Feind" und seine Autobiografie "The Hitch". Christopher Hitchens starb 2011 an Krebs.

Christopher Hitchens: The Hitch. Geständnisse eines Unbeugsamen

Cover: Christopher Hitchens. The Hitch - Geständnisse eines Unbeugsamen. Karl Blessing Verlag, München, 2011.
Karl Blessing Verlag, München 2011
Aus dem Englischen von Yvonne Badal. Ikonen von ihrem Sockel zu stürzen ist ein Anliegen, das Christopher Hitchens mit der Nonchalance eines Salonlöwen und der Unerbittlichkeit eines Rottweilers verfolgt…

Christopher Hitchens: Der Herr ist kein Hirte. Wie Religion die Welt vergiftet

Cover: Christopher Hitchens. Der Herr ist kein Hirte - Wie Religion die Welt vergiftet. Karl Blessing Verlag, München, 2007.
Karl Blessing Verlag, München 2007
Aus dem Amerikanischen von Anne Emmert. Welche Rolle darf Religion heutzutage spielen? Keine - wenn es nach Christopher Hitchens geht. Schon gar keine Sonderrolle, dazu ist unsere Welt zu klein geworden.…

Christopher Hitchens: Widerwort. Eine Verteidigung der kritischen Vernunft

Cover: Christopher Hitchens. Widerwort - Eine Verteidigung der kritischen Vernunft. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2003.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart - München 2003
Aus dem Englischen von Joachim Kalka. Christopher Hitchens ist ein streitbarer Geist. Seine Bücher über Mutter Teresa und Henry Kissinger haben heftige Proteste hervorgerufen. Wer wäre besser geeignet,…

Christopher Hitchens: Die Akte Kissinger.

Cover: Christopher Hitchens. Die Akte Kissinger. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2001.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart/München 2001
Christopher Hitchens klagt einen Politiker an, dessen Machtfülle zweitweilig einzigartig war und der eine Schlüsselfigur in der internationalen Politik nach 1945 ist. Er hat eine Streitschrift geschrieben,…