Birgit Vanderbeke

Birgit Vanderbeke, geboren 1956 im brandenburgischen Dahme, lebt im Süden Frankreichs. Für ihr literarisches Werk erhielt sie mehrere Auszeichnungen, u.a. 1990 den Ingeborg-Bachmann-Preis für "Muschelessen". 2007 erhielt sie die Brüder-Grimm-Professur an der Kasseler Universität.

Birgit Vanderbeke: Der Sommer der Wildschweine.

Cover: Birgit Vanderbeke. Der Sommer der Wildschweine. Piper Verlag, München, 2014.
Piper Verlag, München 2014
Die ersten Ferientage verbringen Milan und Leo mit ihren Jobs im Netz. Doch nach einem heftigen Sommergewitter gibt es keins mehr: Der Strom ist weg, das Wasser ist weg, die Straßen sind überflutet. Ein…

Birgit Vanderbeke: Die Frau mit dem Hund. Roman

Cover: Birgit Vanderbeke. Die Frau mit dem Hund - Roman. Piper Verlag, München, 2012.
Piper Verlag, München 2012
Eines Tages ist sie einfach da, Pola Nogueira. Sie bringt ihren Hund mit, und sie ist schwanger. Ihr Erscheinen verwirrt nicht nur Jule Tenbrock, die übereifrige Angestellte einer Wäscherei, die wie alle…

Birgit Vanderbeke: Das lässt sich ändern. Roman

Cover: Birgit Vanderbeke. Das lässt sich ändern - Roman. Piper Verlag, München, 2011.
Piper Verlag, München 2011
Natürlich war Adam Czupek nicht der Richtige für sie. Ein Mann, der mit den Händen arbeitete, einer, der Sprache für unwichtig hielt. Mit so einem Mann konnte man sich nicht sehen lassen, viel weniger…

Birgit Vanderbeke: Die sonderbare Karriere der Frau Choi .

Cover: Birgit Vanderbeke. Die sonderbare Karriere der Frau Choi . S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2007.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2007
Plötzlich taucht Frau Choi aus Gwangju auf. Und in dem südfranzösischen Nest, wo man sich noch die Geschichten von Werwölfen und der Weißen Frau erzählt, gerät einiges in Bewegung: Seit Frau Chois Restaurant,…

Birgit Vanderbeke: Sweet Sixteen. Roman

Cover: Birgit Vanderbeke. Sweet Sixteen - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2005.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2005
"Sechzehnjähriger verschwand am Geburtstag spurlos", lautet die Schlagzeile. Erst ist es nur einer, dann sind es fünf, und es werden immer mehr. Gibt es einen Zusammenhang? Die Medien werden aufmerksam…

Birgit Vanderbeke: Schmeckt's?. Kochen ohne Tabu

Cover: Birgit Vanderbeke. Schmeckt's? - Kochen ohne Tabu. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2004
Tex-mex, fingerfood , thai und cross-over, die ganze Welt brutzelt in einem Wok. Denkt man, denn am Ende läuft es meistens auf Pute hinaus, ist naturidentisch, kommt in die Mikrowelle und sehr oft aus…

Birgit Vanderbeke: Geld oder Leben. Roman

Cover: Birgit Vanderbeke. Geld oder Leben - Roman. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2003.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2003
Und woran glauben Sie? An Geld oder an Leben? - Die Leute in diesen Erzählungen glauben alle an etwas anderes: Die Großmutter an Pfifferlinge, ein Kind an Schokoriegel, Mütter an die große Liebe und…

Birgit Vanderbeke: abgehängt.

Cover: Birgit Vanderbeke. abgehängt. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2001.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2001
Den Himmel kann man nicht abhängen - alles andere schon. Ein anonymer Anrufer bringt den Alltag einer Schriftstellerin aus dem Rhythmus. Er beschimpft sie mit einer eigentümlich warmen Stimme. Als ob…

Birgit Vanderbeke: Ich sehe was, was du nicht siehst.

Cover: Birgit Vanderbeke. Ich sehe was, was du nicht siehst. Alexander Fest Verlag, Berlin, 1999.
Alexander Fest Verlag, Berlin 1999
Birgit Vanderbeke erzählt von Deutschland und von Frankreich, von Abschied und Willkommen in der Ferne, von der Alltäglichkeit der Angst und der Beiläufigkeit aller Abschiede. Lauter merkwürdige Sachen…