Anselm Kiefer

Anselm Kiefer, 1945 in Donaueschingen geboren, studierte Jura und Romanistik, später Malkunst. Er war Schüler von Horst Antes und Joseph Beuys. Zu seinen bekanntesten Werken gehören "Parsifal", "Zweistromland" und "Mohn und Gedächtnis".

Anselm Kiefer: Anselm Kiefer - Ateliers.

Cover: Anselm Kiefer. Anselm Kiefer - Ateliers. Schirmer und Mosel Verlag, München, 2013.
Schirmer und Mosel Verlag, München 2013
Aus dem Französischen von Saskia Bontjes van Beek. Mit 300 zum Teil farbigen Abbildungen. Es sind magische Orte, an denen die oft sperrigen, buchstäblich auch bleischweren Werke von Anselm Kiefer (geb.…

Anselm Kiefer: Die Kunst geht knapp nicht unter. Im Gespräch mit Klaus Dermutz

Cover: Anselm Kiefer. Die Kunst geht knapp nicht unter - Im Gespräch mit Klaus Dermutz. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2010.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2010
Mit Bildtafeln. Die Gespräche mit Anselm Kiefer in diesem Band erschließen die philosophischen und theologischen Grundlagen seiner Kunst, die von der Mystik und Kosmogonie Isaak Lurias sowie von den Gedichten…