Annette Vowinckel

Annette Vowinckel promovierte mit der vorliegenden Arbeit an der Universität-Gesamthochschule Essen und forscht derzeit am Institut für Kulturwissenschaft der Humboldt-Universität Berlin.

Annette Vowinckel: Agenten der Bilder . Fotografisches Handeln im 20. Jahrhundert

Cover: Annette Vowinckel. Agenten der Bilder  - Fotografisches Handeln im 20. Jahrhundert. Wallstein Verlag, Göttingen, 2016.
Wallstein Verlag, Göttingen 2016
Wie verändert der Ansturm der Bilder im 20. Jahrhundert politisches Handeln und Öffentlichkeit? Fotografiegeschichte wird oft als Geschichte der Bilder geschrieben. Wer aber fotografiert unter welchen…

Annette Vowinckel: Flugzeugentführungen. Eine Kulturgeschichte

Cover: Annette Vowinckel. Flugzeugentführungen - Eine Kulturgeschichte. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011.
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
1931 wurde zum ersten Mal ein Flugzeug entführt: Peruanische Rebellen warfen damit Flugschriften über dem Urwald ab und gaben die Maschine dann der Fluggesellschaft PanAm zurück. Am 11. September 2001…

Annette Vowinckel: Geschichtsbegriff und Historisches Denken bei Hannah Arendt.

Böhlau Verlag, Köln 2001
Hannah Arendt war zwar keine Historikerin, doch haben fast alle ihre Schriften die Geschichte der abendländischen Zivilisation zum Thema. Insbesondere ihre Bücher "Elemente und Ursprünge totalitärer Herrschaft"…