Andrew Miller

Andrew Miller, 1960 in Bath geboren, arbeitete als Kellner, Reiseführer und Kampfsportlehrer. Er lebt in Dublin.

Andrew Miller: Friedhof der Unschuldigen. Roman

Cover: Andrew Miller. Friedhof der Unschuldigen - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2013.
Zsolnay Verlag, Wien 2013
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. Frankreich, Ende des 18. Jahrhunderts: Im Schloss von Versailles wird dem jungen Ingenieur Jean-Baptiste Baratte von höchster Stelle ein Auftrag erteilt. Er soll…

Andrew Miller: Nach dem großen Beben. Roman

Cover: Andrew Miller. Nach dem großen Beben - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2010.
Zsolnay Verlag, Wien 2010
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. In Japan steht der Zweite Weltkrieg bevor: Yuji Takano führt die scheinbar sorglose Existenz eines feinsinnigen Intellektuellen in Tokio, während sich um ihn herum…

Andrew Miller: Die Optimisten. Roman

Cover: Andrew Miller. Die Optimisten - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2007.
Zsolnay Verlag, Wien 2007
Aus dem Englischen von Nicolaus Stingl. "Nach dem Massaker bei der Kirche von N. flog Clem Glass heim nach London." So beginnt Andrew Millers neuer Roman. Aber weder kann der Fotoreporter das, was er…

Andrew Miller: Zehn oder fünfzehn der glücklichsten Momente des Lebens. Roman

Cover: Andrew Miller. Zehn oder fünfzehn der glücklichsten Momente des Lebens - Roman. Zsolnay Verlag, Wien, 2003.
Zsolnay Verlag, Wien 2003
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. Alice Valentine, die resolute und geliebte Direktorin einer Schule im Westen Englands, ist unheilbar krank und kämpft darum, ihr Leben in Würde zu beenden. Alec,…

Andrew Miller: Eine kleine Geschichte, die meist von der Liebe handelt.

Cover: Andrew Miller. Eine kleine Geschichte, die meist von der Liebe handelt. Zsolnay Verlag, Wien, 2000.
Zsolnay Verlag, Wien 2000
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. Auf Schloss Dux in Böhmen erinnert sich der alte, hinfällig gewordene Verführer an eine Frau, der er einst so verfallen war, dass er, die Taschen mit Schrot beschwert,…