Ake Edwardson

Der schwedische Autor Ake Edwardson, geboren 1953, lebt in Göteborg. Bevor er sich dem Schreiben von Romanen widmete, arbeitete er als erfolgreicher Journalist und Sachbuchautor und war im Auftrag der UNO im Mittleren Osten tätig. Edwardson, der auch Creative Writing unterrichtet, ist Professor an der Universität von Göteborg.

Ake Edwardson: Marconipark

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783550080289, Gebunden, 400 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch. Göteborg in höchster Alarmbereitschaft: Mitten in der Stadt wird ein Toter gefunden. Inszeniert für die Polizei, im Marconipark. Hände und Füße gefesselt, um…

Ake Edwardson: Die Rache des Chamäleons

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2013
ISBN 9783550080227, Gebunden, 256 Seiten, 19.99 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch. Dein Mann liebt dich. Eure Kinder. Er ist erfolgreich, und ihr habt ein schönes Leben. Doch eine Nachricht verändert alles. Ein alter Freund glaubt, dass dein…

Ake Edwardson: Der letzte Winter

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783550087134, Gebunden, 512 Seiten, 19.95 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch. Ein kalter Dezembertag. Völlig in sich versunken spielt Erik Winters Tochter am Strand. Da treibt plötzlich ein Toter im Wasser. Tagelang quälen die kleine Elsa…

Ake Edwardson: In alle Ewigkeit

Cover
Claassen Verlag, München 2002
ISBN 9783546002479, Gebunden, 352 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch. Als in einem Göteborger Park eine junge Frau vergewaltigt wird und knapp ihrem Peiniger entkommt, fühlt sich Kommissar Winter an einen schrecklichen Mord erinnert,…

Ake Edwardson: Das vertauschte Gesicht

Cover
Claassen Verlag, München 2001
ISBN 9783546002400, Gebunden, 448 Seiten, 22.96 EUR
Aus dem Schwedischen von Angelika Kutsch. Erik Winter fühlt sich bei weitem nicht mehr wie der jüngste Kriminalkommissar von ganz Schweden. Nicht nur, dass er bald vierzig wird, nein, er zieht mit seiner…