• Bücher

7 Bücher

Stichwort Zwangsprostitution


Menschen Handel: Wie der Sexmarkt strafrechtlich reguliert wird.

Cover: Menschen Handel: Wie der Sexmarkt strafrechtlich reguliert wird. Vereinigung Berliner Strafverteidiger, Berlin, 2008.
Vereinigung Berliner Strafverteidiger, Berlin 2008
ISBN 9783981221305, Broschiert, 286 Seiten, 20,00 EUR
Mit folgenden Beiträgen: Thomas Uwer: Rein, raus! Warum sprechen alle über Menschenhandel? Volkmar Sigusch: Sexualwissenschaftliche Thesen über Prostitution. Philipp Thiee: Zur Scholastik des Menschenhandels.…

Robert Sommer: Das KZ-Bordell. Sexuelle Zwangsarbeit in nationalsozialistischen Konzentrationslagern

Cover: Robert Sommer. Das KZ-Bordell - Sexuelle Zwangsarbeit in nationalsozialistischen Konzentrationslagern. Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn, 2009.
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2009
ISBN 9783506765246, Gebunden, 445 Seiten, 38,00 EUR
Auf Befehl Himmlers wurden ab 1942 in den größten Konzentrationslagern, u. a. in Dachau und Auschwitz, in Mauthausen und Buchenwald, in Mittelbau-Dora und Sachsenhausen, Bordelle für Häftlinge eingerichtet.…

Mary Kreutzer/Corinna Milborn: Ware Frau. Auf den Spuren moderner Sklaverei von Afrika nach Europa

Cover: Mary Kreutzer / Corinna Milborn. Ware Frau - Auf den Spuren moderner Sklaverei von Afrika nach Europa. Ecowin Verlag, Salzburg, 2008.
Ecowin Verlag, Salzburg 2008
ISBN 9783902404572, Gebunden, 240 Seiten, 20,00 EUR
Joy, 19, vermietet ihren Körper für zehn Euro pro Kunde in Wien: Sie muss 45.000 Euro an die Frauenhandels-Mafia abzahlen. Blessing, 24, hat die Prostitution verweigert, nun wurde ihr Bruder zu Hause…

Jahrbuch Menschenrechte 2008. Themenschwerpunkt: Sklaverei heute

Cover: Jahrbuch Menschenrechte 2008 - Themenschwerpunkt: Sklaverei heute. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783518459614, Broschiert, 341 Seiten, 12,00 EUR
Das neue Jahrbuch Menschenrechte 2008 thematisiert zeitgenössische Formen der Sklaverei. Trotz eines weltweit gültigen Sklavereiverbotes werden auch heute noch Millionen Menschen versklavt oder befinden…

Sabine Grenz/Martin Lücke: Verhandlungen im Zwielicht. Momente der Prostitution in Geschichte und Gegenwart

Cover: Sabine Grenz (Hg.) / Martin Lücke (Hg.). Verhandlungen im Zwielicht - Momente der Prostitution in Geschichte und Gegenwart. Transcript Verlag, Bielefeld, 2007.
Transcript Verlag, Bielefeld 2007
ISBN 9783899425499, Gebunden, 347 Seiten, 29,80 EUR
In diesem interdisziplinären Band versammelt sich ein Teil der derzeitigen europäischen Forschung zur Prostitution. Diese Forschung bemüht sich nicht länger um die Erkundung sexueller Devianzen, vielmehr…

Juliette Morillot: Die roten Orchideen von Shanghai. Das Schicksal der Sangmi Kim

Cover: Juliette Morillot. Die roten Orchideen von Shanghai - Das Schicksal der Sangmi Kim. Goldmann Verlag, München, 2003.
Goldmann Verlag, München 2003
ISBN 9783442309825, Gebunden, 479 Seiten, 22,90 EUR
Aus dem Französischen von Gaby Wurster. Die Koreanerin Sangmi wächst in den zwanziger Jahren als Tochter einer wohlhabenden und gebildeten Familie in Seoul heran. Doch ihre Jugend ist alles andere als…

Chang-rae Lee: Fremd im eigenen Leben. Roman

Cover: Chang-rae Lee. Fremd im eigenen Leben - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2001.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2001
ISBN 9783462030303, Gebunden, 393 Seiten, 22,96 EUR
Aus dem Amerikanischen von Marcus Ingendaay. Doc Hata kam nach dem Zweiten Weltkrieg aus Japan in die USA. Seine neue Existenz bringt ihm Anerkennung und Befriedigung. Doch als er sich zur Ruhe setzt,…