• Bücher

4 Bücher

Stichwort Zaren


Simon Sebag Montefiore: Die Romanows. Glanz und Untergang der Zarendynastie 1613-1918

Cover: Simon Sebag Montefiore. Die Romanows - Glanz und Untergang der Zarendynastie 1613-1918. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783100506108, Gebunden, 1032 Seiten, 35,00 EUR
Aus dem Englischen von Gabriele Gockel. Wie kein anderes Adelsgeschlecht sind die Romanows der Inbegriff von schillerndem Prunk, Macht, Dekadenz und Grausamkeit. Über 300 Jahre dominierten sie das russische…

Marianna Butenschön: Maria, Kaiserin von Russland. Die Württembergerin auf dem Zarenthron

Cover: Marianna Butenschön. Maria, Kaiserin von Russland - Die Württembergerin auf dem Zarenthron. Theiss Verlag, Darmstadt, 2015.
Theiss Verlag, Darmstadt 2015
ISBN 9783806230475, Gebunden, 432 Seiten, 24,95 EUR
Von Mömpelgard nach St. Petersburg. Als Sophie Dorothea von Württemberg (1759-1828) im Alter von knapp 17 Jahren den einzigen Sohn Katharinas der Großen heiratete und den Namen Maria Fjodorowna erhielt,…

Wladimir Fedorowski: Der Kreml. Russland und seine Herrscher

Cover: Wladimir Fedorowski. Der Kreml - Russland und seine Herrscher. Piper Verlag, München, 2005.
Piper Verlag, München 2005
ISBN 9783492047012, Gebunden, 277 Seiten, 19,90 EUR
Mit 25 meist farbigen Abbildugnen auf Tafeln. Liebe und Mord, Verschwörungen, Spionage und große Politik: Wladimir Fedorowski zeigt den Kreml als Bühne, auf der das Drama der russischen Geschichte abrollt.…

Geoffrey Hosking: Russland. Nation und Imperium 1552-1917

Cover: Geoffrey Hosking. Russland - Nation und Imperium 1552-1917. Siedler Verlag, München, 2000.
Siedler Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783886806553, Broschiert, 592 Seiten, 29,65 EUR
Aus dem Englischen von Kurt Baudisch. Geoffrey Hosking bricht mit einer allzu lieb gewordenen Erklärung der kontinuierlichen Rückständigkeit Russlands. In seiner Studie zeigt er, daß diese nicht auf Autokratie…