• Bücher

47 Bücher - Seite 1 von 4

Stichwort Weltwirtschaft

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor

Yash Tandon: Handel ist Krieg. Nur eine neue Wirtschaftsordnung kann die Flüchtlingsströme stoppen

Cover: Yash Tandon. Handel ist Krieg - Nur eine neue Wirtschaftsordnung kann die Flüchtlingsströme stoppen. Lübbe Verlagsgruppe, Köln, 2016.
Lübbe Verlagsgruppe, Köln 2016
ISBN 9783869950877, Gebunden, 272 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Englischen von Christoph Bausum. Immer größere Flüchtlingswellen erreichen Europa. Die Menschen fliehen vor Armut, Krieg und Krankheit in ihren südlichen Heimatländern. Für diese Zustände ist…

Martin Rupps: Der Lotse. Helmut Schmidt und die Deutschen

Cover: Martin Rupps. Der Lotse - Helmut Schmidt und die Deutschen. Orell Füssli Verlag, Zürich, 2015.
Orell Füssli Verlag, Zürich 2015
ISBN 9783280055533, Gebunden, 368 Seiten, 21,95 EUR
Kein anderer Politiker hat bei seinen Fernsehauftritten so hohe Einschaltquoten erzielt, keiner verkauft so viele Bücher wie er. Und obwohl seine Kanzlerschaft (1974 - 1982) lange zurückliegt, blieb seine…

John Urry: Grenzenloser Profit. Wirtschaft in der Grauzone

Cover: John Urry. Grenzenloser Profit - Wirtschaft in der Grauzone. Klaus Wagenbach Verlag, Berlin, 2015.
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783803136558, Gebunden, 192 Seiten, 17,90 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl. Ein Container voll giftigen Mülls wird auf einem Schiff mit illegal beschäftigter Besatzung auf staatenlosen Gewässern transportiert, um an unbekanntem Ort entsorgt…

Petra Pinzler: Der Unfreihandel. Die heimliche Herrschaft von Konzernen und Kanzleien

Cover: Petra Pinzler. Der Unfreihandel - Die heimliche Herrschaft von Konzernen und Kanzleien. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2015
ISBN 9783499631054, Kartoniert, 288 Seiten, 12,99 EUR
Mehr Freihandel, das bedeutete früher mehr Mangos, mehr Handys - mehr Wohlstand. Zumindest im Westen. Doch heute erleben wir etwas Neues. Abkommen wie CETA, TTIP, TISA sollen längst nicht mehr nur ein…

David Graeber: Direkte Aktion. Ein Handbuch

Cover: David Graeber. Direkte Aktion - Ein Handbuch. Edition Nautilus, Hamburg, 2013.
Edition Nautilus, Hamburg 2013
ISBN 9783894017750, Kartoniert, 352 Seiten, 28,00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sophie Deeg. In bester Tradition der teilnehmenden Beobachtung legt David Graeber hier die erste detaillierte ethnografische Studie der Bewegung für globale Gerechtigkeit vor.…

Yanis Varoufakis: Der globale Minotarus. Amerika und die Zukunft der Weltwirtschaft

Cover: Yanis Varoufakis. Der globale Minotarus - Amerika und die Zukunft der Weltwirtschaft. Antje Kunstmann Verlag, München, 2012.
Antje Kunstmann Verlag, München 2012
ISBN 9783888977541, Gebunden, 288 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Griechischen von Ursel Schäfer. Yanis Varoufakis stellt die Diskussion über die Wirtschaftskrise vom Kopf auf die Füße. Er macht ihre historischen Entstehungsbedingungen deutlich und zeigt Wege…

Joseph Vogl: Das Gespenst des Kapitals.

Cover: Joseph Vogl. Das Gespenst des Kapitals. Diaphanes Verlag, Zürich, 2010.
Diaphanes Verlag, Zürich 2010
ISBN 9783037341162, Kartoniert, 224 Seiten, 12,00 EUR
Angesichts der Ereignisstürme im gegenwärtigen Finanzgeschäft widmet sich Joseph Vogl in einem Essay den Wahrnehmungsweisen, Theorien und Problemlagen dessen, was man mit gutem Grund immer noch Kapitalismus…

Stephen Mihm/Nouriel Roubini: Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft. Crisis Economics

Cover: Stephen Mihm / Nouriel Roubini. Das Ende der Weltwirtschaft und ihre Zukunft - Crisis Economics. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2010.
Campus Verlag, Frankfurt am Main - New York 2010
ISBN 9783593391021, Kartoniert, 352 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Englischen von Jürgen Neubauer. Nouriel Roubini ist der neue Superstar der Ökonomie. Kein anderer Ökonom hat so frühzeitig und präzise vor der Wirtschaftskrise gewarnt wie er. Zunächst von Fachkollegen…

Werner Plumpe: Wirtschaftskrisen. Geschichte und Gegenwart

Cover: Werner Plumpe. Wirtschaftskrisen - Geschichte und Gegenwart. C. H. Beck Verlag, München, 2010.
C. H. Beck Verlag, München 2010
ISBN 9783406606816, Kartoniert, 127 Seiten, 8,95 EUR
Das Buch gibt einen knappen Überblick über Arten, Ursachen und Verläufe der Wirtschaftskrisen von der Frühmoderne bis zur Gegenwart und macht die heutigen Probleme dadurch erst richtig verständlich. Es…

Raymond Fisman/Edward Miguel: Economic Gangsters. Korruption und Kriminalität in der Weltwirtschaft

Cover: Raymond Fisman / Edward Miguel. Economic Gangsters - Korruption und Kriminalität in der Weltwirtschaft. Campus Verlag, Frankfurt am Main, 2009.
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783593389738, Kartoniert, 242 Seiten, 19,90 EUR
Begeben Sie sich auf die Spur der Economic Gangsters - im Containerhafen von Hongkong, in entlegenen afrikanischen Dörfern oder auf den Straßen Manhattans. Was sie alle verbindet, ist die Korruption:…

Ludger Schadomsky: Afrika. Ein Kontinent im Wandel (Ab 12 Jahre)

Cover: Ludger Schadomsky. Afrika - Ein Kontinent im Wandel (Ab 12 Jahre). Arena Verlag, Würzburg, 2010.
Arena Verlag, Würzburg 2010
ISBN 9783401065274, Gebunden, 137 Seiten, 9,95 EUR
Mit einem Glossar und einer Zeittafel afrikanischer Geschichte. Afrika gilt als die Wiege der Menschheit, der Kontinent ist fast dreimal so groß wie Europa und jeder siebte Mensch ist Afrikaner. Trotzdem…

Joseph E. Stiglitz: Im freien Fall. Vom Versagen der Märkte zur Neuordnung der Weltwirtschaft

Cover: Joseph E. Stiglitz. Im freien Fall - Vom Versagen der Märkte zur Neuordnung der Weltwirtschaft. Siedler Verlag, München, 2010.
Siedler Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783886809424, Gebunden, 448 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Englischen von Thorsten Schmidt. Der freie Fall der Weltwirtschaft begann im Herbst 2008 mit dem Zusammenbruch der Investment-Bank Lehman Brothers. Die Finanz- und Wirtschaftskrise, die wir seither…

Norbert Walter: Marktwirtschaft, Ethik und Moral. Wie Werte das Vertrauen in die Ökonomie stärken

Cover: Norbert Walter. Marktwirtschaft, Ethik und Moral - Wie Werte das Vertrauen in die Ökonomie stärken. Berlin University Press, Berlin, 2009.
Berlin University Press, Berlin 2009
ISBN 9783940432599, Gebunden, 90 Seiten, 19,90 EUR
An den internationalen Finanzmärkten nahm die Krise der Weltwirtschaft ihren Anfang. Sie zeigt, wie wichtig Vertrauen für Märkte und deren Funktionieren ist - insbesondere für die hochkomplexen modernen…

Peter Koslowski: Ethik der Banken. Folgerungen aus der Finanzkrise

Cover: Peter Koslowski. Ethik der Banken - Folgerungen aus der Finanzkrise. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2009.
Wilhelm Fink Verlag, München 2009
ISBN 9783770547654, Gebunden, 128 Seiten, 22,90 EUR
Dass die Finanzmärkte eine beachtliche ethische Herausforderung an die Marktteilnehmer, vor allem an die Finanzvermittler wie die Banken und Börsenmakler stellen, ist in den letzten Monaten für alle unübersehbar…

Nikolaus Piper: Die große Rezession. Amerika und die Zukunft der Weltwirtschaft

Cover: Nikolaus Piper. Die große Rezession - Amerika und die Zukunft der Weltwirtschaft. Carl Hanser Verlag, München, 2009.
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446419520, Gebunden, 300 Seiten, 19,90 EUR
Die Vereinigten Staaten stehen mitten in einem epochalen Umbruch. Die zweite große Weltwirtschaftskrise, die am 15. September 2008 in New York ausgebrochen ist, hat die Ursache in den unverantwortlichen…

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | Vor