Stichwort

Weimarer Klassik

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor

Wilhelm von Humboldt: Wilhelm von Humboldt, Briefe Juli 1791 bis Juni 1795

Cover
Walter de Gruyter Verlag, München 2015
ISBN 9783110376449, Gebunden, 545 Seiten, 419.00 EUR
[…] Die rund 150 Briefe dieses Bandes dokumentieren die 4 ersten Ehejahre Humboldts, die er zunächst in ländlicher Zurückgezogenheit, im letzten Jahr im täglichen Umgang mit Schiller in…

Sigrid Damm: 'Sommerregen der Liebe'. Goethe und Frau von Stein

Cover
Insel Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783458176442, Gebunden, 405 Seiten, 22.95 EUR
[…] Goethes Briefe an Charlotte von Stein gehören zu den schönsten Liebeszeugnissen der Weltliteratur - und sie sind intime Dokumente über Goethes erstes Jahrzehnt in Weimar, über das er…

Thorsten Valk: Heikle Balancen. Die Weimarer Klassik im Prozess der Moderne

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835309395, Gebunden, 323 Seiten, 68.00 EUR
[…] Ausgleich zu immer neuen ästhetischen Versuchsanordnungen, die als spezifischer Beitrag der Weimarer Klassik und ihres Umfeldes zur frühen Moderne gelten können. Reich bebilderte…

Bruno Preisendörfer: Als Deutschland noch nicht Deutschland war. Eine Reise in die Goethezeit

Cover
Galiani Verlag Berlin, 2015
ISBN 9783869711102, Gebunden, 528 Seiten, 24.99 EUR
[…] "Am Tore wurden wir angehalten. Ein Sergeant kam an den Postwagen und fragte: 'Wer sind Sie? Woher kommen Sie? Werden Sie lange hierbleiben?'"... So wurde befragt, wer zur Goethezeit…

Michael Maurer: Johann Gottfried Herder. Leben und Werk

Cover
Böhlau Verlag, Köln 2014
ISBN 9783412223441, Broschiert, 184 Seiten, 19.90 EUR
[…] Johann Gottfried Herder gehört neben Goethe, Schiller und Wieland zu den bedeutendsten Weimarer Klassikern. Theologe und Philosoph, Pädagoge und Polemiker, Aufklärer und Ästhetiker,…

Rüdiger Safranski: Goethe. Das Kunstwerk des Lebens. Biografie

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2013
ISBN 9783446235816, Gebunden, 752 Seiten, 27.90 EUR
[…] Das Goethe-Buch für unsere Zeit: Rüdiger Safranski nähert sich dem letzten Universalgenie aus den primären Quellen Werke, Briefe, Tagebücher, Gespräche, Aufzeichnungen von Zeitgenossen.…

Caroline von Goertz / Johann Eustach Graf von Goertz: Liebesbriefe und Geheimdepeschen. Aus der Korrespondenz des Grafen Johann Eustach von Goertz mit seiner Gemahlin und Friedrich II. von Preußen 1771 - 1782

Cover
Osburg Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783940731784, Gebunden, 480 Seiten, 26.90 EUR
[…] Herausgegeben und kommentiert von Leithold, Norbert. Dechiffrierungen von Eva Ziebura und Norbert Leithold. Mit 4 Abbildungen. 200 Jahre lagerten die Briefe des Grafen Goertz in einem…

Annette Seemann: Weimar. Eine Kulturgeschichte

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2012
ISBN 9783406630309, Gebunden, 464 Seiten, 24.95 EUR
[…] Weimar erscheint wie ein Kondensat deutscher Kultur und Geschichte: Luther wurde von hier aus politisch protegiert, und Johann Sebastian Bach wirkte am Weimarer Hof. Als Wahlheimat…

Axel Schröter: August von Kotzebue. Erfolgsautor zwischen Aufklärung, Klassik und Frühromatik

Cover
Weimarer Verlagsgesellschaft, Weimar 2011
ISBN 9783939964186, Gebunden, 144 Seiten, 24.80 EUR
[…] August Friedrich Ferdinand von Kotzebue war der erfolgreichste Dramatiker seiner Zeit. Seine rund 230 Schauspiele wurden europaweit gespielt und unter anderem ins Englische, Französische,…

Johann Wolfgang von Goethe: Johann Wolfgang Goethe: Briefe. Historisch-kritische Ausgabe. Band 6, I und II: Anfang 1785 bis 3. September 1786

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783050045948, Gebunden, 985 Seiten, 188.00 EUR
[…] Der vorliegende Band enthält die Briefe Goethes von 1785 bis zum Beginn seiner Reise nach Italien Anfang September 1786. Sie zeigen Goethe eingebunden in die Belange der Weimarer Residenz,…

Jürgen Brokoff: Geschichte der reinen Poesie. Von der Weimarer Klassik bis zur historischen Avantgarde

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835306165, Gebunden, 607 Seiten, 39.90 EUR
[…] zuletzt - von der Sprache selbst (Hugo Ball). Das Buch legt in umfassenden Werkanalysen von der Weimarer Klassik über die Lyrik des 19.Jahrhunderts bis zum literarischen Dadaismus…

Gaby Pailer: Charlotte Schiller. Leben und Schreiben im klassischen Weimar

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2009
ISBN 9783534219735, Gebunden, 203 Seiten, 39.90 EUR
[…] Hätte Schiller vor 250 Jahren als 'Friederike' das Licht der Welt erblickt, wäre alles anders gekommen: Frauen seiner Zeit traute man Kreativität nur in Ausnahmefällen zu und selbst…

Walter Müller-Seidel: Friedrich Schiller und die Politik. Nicht das Große, das Menschliche geschehe

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2009
ISBN 9783406572845, Gebunden, 401 Seiten, 29.90 EUR
[…] Drama zu lesen - mit Napoleon als Hintergrundfigur. Der Legende, wonach die Wortführer der Weimarer Klassik die Forderungen des Tages ignoriert hätten, wird in diesem Buch…

Rüdiger Safranski: Goethe und Schiller. Geschichte einer Freundschaft

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446233263, Gebunden, 344 Seiten, 21.50 EUR
[…] Ihre Freundschaft ist eine Sternstunde des deutschen Geistes: Friedrich Schiller bringt seine Dramen mit Goethes Hilfe auf die Bühne. Johann Wolfgang von Goethe erlebt durch Schiller…

Johann Wolfgang von Goethe: Johann Wolfgang Goethe: Briefe. Historisch-kritische Ausgabe. Band 2: Anfang 1773 - Ende Oktober 1775

Akademie Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783050044385, Gebunden, 940 Seiten, 168.00 EUR
[…] Herausgegeben von Georg Kurscheidt, Norbert Oellers, Elke Richter. Die beiden ersten Bände umfassen die Briefe des jungen Goethe. Es ist dies das unruhigste Jahrzehnt in seinem Leben,…

Zurück | 1 | 2 | 3 | Vor