Stichwort

Simone Weil

10 Bücher

Simone Weil: Die Person und das Heilige. Über Occitanien; Gespräch mit Trotzki

Cover
Karolinger Verlag, Wien 2018
ISBN 9783854181842, Gebunden, 100 Seiten, 18 EUR
[…] Aus dem Französischen von Reiner Wimmer und Peter Weiß. Mit einem Vorwort von Giorgio Agamben. Herausgegeben von Martin Bertleff. Eine ganz andere Sicht auf Simone Weil eröffnen…

Wolfgang Matz: Frankreich gegen Frankreich. Die Schriftsteller zwischen Literatur und Ideologie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2017
ISBN 9783835330788, Gebunden, 240 Seiten, 22.00 EUR
[…] Rechten und der radikalen Linken, zwischen einem bedingungslosen Pazifismus, der die Kollaboration mit dem Gegner in Kauf nimmt, und dem nationalen Widerstand: z. B. André Gide, Céline…

Levin Westermann: 3511 Zwetajewa

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2017
ISBN 9783957573803, Gebunden, 91 Seiten, 18.00 EUR
[…] durch die Nacht. Der Krieg um Troja tobt noch immer. Während der attische Held, aus Zeitmangel ungeduscht und blutverschmiert, zwanzig Minuten nach Ende der Schlacht eine Pressekonferenz…

Adam Zagajewski: Die kleine Ewigkeit der Kunst. Tagebuch ohne Datum

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446246126, Gebunden, 320 Seiten, 21.90 EUR
[…] Städten, in denen er gelebt hat: Paris, Houston, Berlin, Krakau. Dabei führen die privaten Erfahrungen immer auch zu einer neuen Sicht auf die Welt. Und wenn es um Literatur geht -…

Anne Carson: Decreation. Gedichte, Oper, Essays

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2014
ISBN 9783100102430, Gebunden, 252 Seiten, 24.99 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Anja Utler. Anne Carson ist eine der große Lyrikerinnen der Gegenwart: Von Gedicht zu Essay, von Oper zu Ballett findet sie Gesten, um die Gegenwart zu bannen.…

Simone Weil: Krieg und Gewalt. Essays und Aufzeichnungen

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783037341421, Kartoniert, 248 Seiten, 24.90 EUR
[…] deutscher Sprache, bislang kaum erschlossene Schriften Simone Weils der dreißiger und frühen vierziger Jahre am Vorabend des zweiten Weltkriegs, vor dem Hintergrund von Weltwirtschaftskrise,…

Simone Weil: Die Verwurzelung. Vorspiel zu einer Erklärung der Pflichten dem Menschen gegenüber

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2011
ISBN 9783037341612, Kartoniert, 284 Seiten, 24.90 EUR
[…] "Die Verwurzelung" ist Simone Weils politisches und philosophisches Vermächtnis, ihr "Glaubensbekenntnis", wie sie selbst es nannte, das ihr früher Tod 1943 unvollendet ließ.…

Sylvie Weil: Andre und Simone. Die Familie Weil

Cover
Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 2010
ISBN 9783865833723, Kartoniert, 223 Seiten, 22.00 EUR
[…] glich der Doppelgängerin meines Vaters." Sylvie Weil, Tochter des überragenden Mathematikers Andre Weil und Nichte der nicht weniger berühmten Philosophin, politischen Aktivistin und…

Simone Weil: Anmerkung zur generellen Abschaffung der politischen Parteien

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich; Berlin 2009
ISBN 9783037340592, Kartoniert, 60 Seiten, 10.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Esther von der Osten. Simone Weil stellt folgende Grundfragen: Wie ist es um die Möglichkeit eines jeden Einzelnen bestellt, sein Urteil über Probleme…

Regine Munz (Hg.): Philosophinnen des 20. Jahrhunderts

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2004
ISBN 9783534164943, Gebunden, 284 Seiten, 29.90 EUR
[…] Nachdenken über Kontingenz, das heißt über die Nicht-Notwendigkeit, Zufälligkeit und historische Bedingtheit von Ordnungs- und Begriffssystemen, die bislang als festgefügt galten. Vorgestellt…